ARD Das Erste

Presseclub extra - live aus Berlin - mit Volker Herres: Deutschland - einig Vaterland? - 20 Jahre deutsche Einheit

Köln (ots) - Das Erste, Sonntag, 03.10.2010, 13.00 - 14.00 Uhr

Die deutsche Einheit - für fast alle war sie ein Glücksfall. Der lange unerfüllte Traum der Wiedervereinigung wurde vor 20 Jahren plötzlich wahr. Die Ereignisse überschlugen sich. Das Tempo, in dem sich die beiden deutschen Staaten zusammenfanden, erscheint heute atemberaubend. Der "Presseclub extra - live aus Berlin" zieht eine vorläufige Bilanz. Ist Deutschland inzwischen ein einig Vaterland geworden? Der Start in eine bessere, freiere Zukunft? Oder bedeutete die deutsche Wiedervereinigung auch den Niedergang einer nationalen Identität? Nichts war mehr wie vorher - und auch zwei Jahrzehnte später gibt es noch große Unterschiede zwischen Ost und West.

"Deutschland - einig Vaterland?" darüber diskutiert ARD-Programmdirektor Volker Herres am Sonntag im "Presseclub extra" im Ersten mit folgenden Gästen:

Daniela Dahn, Der Freitag // Jana Hensel, Publizistin //

Günther Jauch, Fernsehjournalist // Georg Mascolo, Der Spiegel //

Redaktion: Ellis Fröder

www.ard-foto.de

Pressekontakt:

WDR Pressestelle, Annette Metzinger,Tel. 0221 220 2770, -4605.

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: