ARD Das Erste

"hart aber fair" am Mittwoch, 15. September 2010, um 21.45 Uhr, live aus Berlin

München (ots) - Moderation: Frank Plasberg

Das Thema:

Integration im Praxistest - wie viele Einwanderer verträgt Deutschland?

Die Gäste:

Dr. Thomas de Maizière (CDU, Bundesinnenminister) Fadi Saad (Quartiersmanager und Streetworker in Berlin-Reinickendorf; Buchautor "Der große Bruder von Neukölln"; ehemaliges Gang-Mitglied) Günter Räcke (Jugendrichter am Amtsgericht Berlin-Tiergarten) Alfred Harnischfeger (war 40 Jahre Lehrer; von 1983 bis 2009 Leiter der Integrierten Gesamtschule Kelsterbach in Hessen)

Um die Zuwanderung wird öffentlich und laut gestritten; aber die Sorgen der Bürger bleiben: Was läuft wirklich schief bei der Integration von Millionen Einwanderern? "hart aber fair" macht den Praxistest - mit Bundesinnenminister Thomas de Maizière und Gästen aus dem Alltag in Schulen, Gerichten und Problem-Stadtvierteln.

Interessierte können sich auch während der Sendung per Telefon und Fax an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite (www.hart-aber-fair.de) ihre Meinung, Fragen, Ängste und Sorgen an die Redaktion übermitteln. "hart aber fair" ist immer erreichbar unter Tel.: 0800/5678-678, Fax: 0800/5678-679, E-Mail: hart-aber-fair@wdr.de.

Pressekontakt:

Redaktion: Matthias Radner
Pressekontakt:
Dr. Lars Jacob
Presse und Information Das Erste
Tel.: 089/5900-2898
Fax: 089/5501259
E-Mail: lars.jacob@DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: