ARD Das Erste

Das Erste
Bericht vom Parteitag der FDP am Sonntag, 25. April 2010, um 23.35 Uhr im Ersten

München (ots) - Moderation: Rainald Becker

Am kommenden Sonntag geht es im "Bericht vom Parteitag" vom zweitägigen Treffen der FDP in Köln unter anderem um die Frage, wie viel Rückhalt die Parteispitze um "Mr. FDP" Guido Westerwelle an der Parteibasis noch hat. Streit mit dem Koalitionspartner, parteiübergreifende Kritik an Steuer- und Gesundheitskonzepten und ein Parteivorsitzender, der in seiner Funktion als Außenminister unbeliebt und profillos bleibt: Der einstige Wahlgewinner FDP steckt in der Krise.

Mit Blick auf ihr Fünf-Stufen-Modell beleuchtet die Sondersendung auch die Rolle der FDP als selbst ernannte Steuerentlastungspartei. Ebenso wird die Hartz-IV-Diskussion aufgegriffen: Wie sozial ist die FDP wirklich?

Vor Ort in Köln begrüßt Moderator Rainald Becker als Gesprächsgast Parteichef Guido Westerwelle in der Sendung, die Das Erste am Sonntag, 25. April 2010, um 23.35 Uhr zeigt.

Pressekontakt:

ARD-Hauptstadtstudio, Eva Woyte, Tel.: 030/2288 1100,
E-Mail: presse@ard-hauptstadtstudio.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: