ARD Das Erste

Das Erste
MARIENHOF: Ein Ja-Wort und ein Abschied

    München (ots) - Amelie (Julika Wagner) und Marlon (Simon-Paul Wagner) sind von ihrer Hochzeitsreise aus Bangladesch zurückgekehrt. Amelie ist wie betäubt von den vielen Eindrücken und der Not der Menschen. Schnell steht fest: Sie will zurück nach Bangladesch, um dort eine Zeit lang als Krankenschwester zu arbeiten, während Marlon schweren Herzens im MARIENHOF an seiner Karriere feilt und später nachkommen will. Doch Marlon lässt seine Allerliebste nicht einfach so gehen: Heimlich hat er noch schnell die standesamtliche Trauung organisiert und erfüllt Amelie damit einen großen Traum. Umso trauriger sind die Marienhöfler, als sie sich gleich danach von Amelie verabschieden müssen. Das Ja-Wort und der Abschied sind in Folge 3697am 27. Oktober 2009 zu sehen.

    Seit MARIENHOF-Episode 3114 (gesendet am 11. Juni 2007) verzaubert Julika Wagner als Amelie Verhaag die Zuschauer mit ihrem Charme und viel Herz. Die Stiefschwester von David Verhaag (Christian Volkmann) kam in das fiktive Kölner Stadtviertel, um als Krankenschwester zu arbeiten und auf eigenen Beinen zu stehen. Sie traf Marlon, in den sie sich unsterblich verliebte, und gab ihm schließlich in einer bezaubernden Bollywood-Zeremonie das Ja-Wort.

    MARIENHOF im Internet: www.DasErste.de/marienhof

Pressekontakt:
Burchard Röver
Presse und Information Das Erste
Tel.: 089 / 5900 - 3867
E-Mail: burchard.roever@DasErste.de

Kai Meinschien, Bavaria Film,
Tel. 089/6499-3039, E-Mail: kai.meinschien@bavaria-film.de

Sandra Wesp, Pressestelle MARIENHOF,
Tel. 089/6499-2612, E-Mail: sandra.wesp@bavaria-film.de

Fotos unter: www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: