Commerzbank Aktiengesellschaft

Initiative pro Ehrenamt
Deutscher Sportbund und Commerzbank starten breite Ehrenamtskampagne

    Frankfurt (ots) - Ehrenamtliches Engagement ist aus unserer
Gesellschaft nicht wegzudenken. In vielen Bereichen sind es
Ehrenamtliche, die zentrale und wichtige Aufgaben übernehmen. So auch
im Sport und speziell in den Sportvereinen. Dieses Engagement stärker
in das öffentliche Bewusstsein zu tragen, aber auch die
Ehrenamtlichen bei ihrer täglichen Managementarbeit in den Vereinen
zu unterstützen, haben sich der Deutsche Sportbund und die
Commerzbank zur Aufgabe gemacht.
    
    Am Donnerstag, dem 5. Juli 2001 haben Manfred von Richthofen,
Präsident des DSB, und Klaus-Peter Müller, Sprecher des Vorstands der
Commerzbank, in Frankfurt die Kooperation der Öffentlichkeit
vorgestellt.
    
    Bei dieser Veranstaltung wies die Olympiasiegerin Rosi Mittermaier
auf die große Bedeutung des Ehrenamts hin, gerade auch für den
Spitzensport.
    
    Die neuen Partner werden bundesweit mit einer Plakat-Aktion "Danke
den Ehrenamtlichen im Sport" auf das Engagement der Ehrenamtlichen
aufmerksam machen und sich bei ihnen dafür bedanken. Darüber hinaus
wird den Vereinen Unterstützung bei ihrer täglichen Managementarbeit
angeboten. Unter www.ehrenamt-im-sport.de können Informationen zu
unterschiedlichsten Management-Themenkreisen abgerufen werden.
    
ots Originaltext: Commerzbank AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Verantwortlich:
Commerzbank AG, Zentraler Stab Kommunikation/PR
Uwe R. Prim (069/136-23719,
Fax: 069/136-41665)
E-Mail: uwe.prim@commerzbank.com

Original-Content von: Commerzbank Aktiengesellschaft, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Commerzbank Aktiengesellschaft

Das könnte Sie auch interessieren: