Commerzbank Aktiengesellschaft

Neuer Commerzbank-Fonds "Global New Stocks" setzt weltweit auf Neuemissionen

Frankfurt (ots) - Die Commerzbank hat einen neuen Aktienfonds aufgelegt, der weltweit in eine Mischung aus Neuemissionen, jungen Aktien sowie Venture Capitel investiert. Der Fonds Global New Stocks (WKN 934 044) ermöglicht es dem privaten Anleger, sowohl in Deutschland als auch weltweit an den Wachstumschancen junger Unternehmen teilzuhaben. Zudem hat der Anleger durch den Fonds höhere Chancen bei Neuemissionen, weil dieser Aktien aus dem Kontingent für institutionelle Anleger bezieht. Darüber hinaus profitieren Anleger von einem professionellen Fondsmanagement und dem damit verbundenen Überblick über globale Entwicklungen in diesem Bereich. "Wir empfehlen den Fonds dem wachstumsorientierten und risikobewussten Anleger, um gezielt Chancen in den Wachstumsmärkten zu nutzen," erklärt Dr. Jörg Brock, Leiter der Wertpapierstrategie bei der Commerzbank. Der Global New Stocks setzt sich aus Einzelwerten zusammen, deren Gewichtung die Fondsmanager nach dem Stock-Picking-Ansatz vornehmen - also abhängig von den jeweiligen Kurschancen. Mit rund 60 Prozent sollen deutsche Werte aus DAX, MDAX und SMAX sowie am Neuen Markt notierte Unternehmen vertreten sein. Darüber hinaus sollen jeweils rund 20 Prozent in andere europäische Aktien und Werte aus den USA sowie Japan angelegt werden. "Gerade Aktien dieser Märkte sind für viele Privatanleger häufig schwer oder gar nicht zu beurteilen." Neben den generellen Zielgrößen ist aber die Einzelwertauswahl für die Gewichtung des Fonds maßgeblich. Das Fondsmanagement liegt bei der ADIG Investment, an der die Commerzbank 91,7% hält. Global New Stocks wird mit einem Aufschlag von einmalig 4% ausgegeben, die Verwaltungsvergütung beträgt 1,3% p.a. Die Ausschüttung der Erträge erfolgt jeweils im Dezember eines Jahres. ots Originaltext: Commerzbank AG Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Verantwortlich: Commerzbank AG Tel. (069) 136-22830 Zentraler Stab Kommunikation - Presse Fax (069) 136-22008 60261 Frankfurt am Main E-mail: Pressestelle@commerzbank.com Internet: http://www.commerzbank.de Original-Content von: Commerzbank Aktiengesellschaft, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Commerzbank Aktiengesellschaft

Das könnte Sie auch interessieren: