Kölner Stadt-Anzeiger

Kölner Stadt-Anzeiger: Pinkwart: Bund soll sich mehr für eine Lösung der Landesbankenkrise engagieren

    Köln (ots) - NRW-Wissenschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) fordert vom Bund ein stärkeres Engagement in der gegenwärtigen Krise der Landesbanken. "Die Länder sind dem Bund zur Seite gesprungen beim Gesetz zur Stabilisierung der Finanz-märkte und tragen ein Drittel der Lasten. Das muss jetzt umgekehrt auch ge-schehen", sagte er dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Samstagausgabe). Vor dem Hintergrund neuer Finanzprobleme bei der Düsseldorfer WestLB sprach er sich für eine Sparkassen-Zentralbank aus, zu der sich die sieben Landesbanken zusammen-schließen sollten.

Pressekontakt:
Kölner Stadt-Anzeiger
Politik-Redaktion
Telefon: +49 (0221)224 2444
ksta-produktion@mds.de

Original-Content von: Kölner Stadt-Anzeiger, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kölner Stadt-Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren: