Rhein-Neckar-Zeitung

RNZ: Kommentar Bildungsmonitor

Heidelberg (ots) - Die gute Nachricht des Bildungsmonitors: Jedes Bundesland hat Schwächen, aber auch Stärken. Wenn sich so mancher Kultusminister überzeugen ließe, das, was woanders gut läuft, zu übernehmen, hätte sich die Forschungsarbeit gelohnt.

Pressekontakt:

Rhein-Neckar-Zeitung
Dr. Klaus Welzel
Telefon: +49 (06221) 519-5011
Original-Content von: Rhein-Neckar-Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rhein-Neckar-Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: