Bauer Media Group

IVW 4/2001: Bauer Verlagsgruppe mit positiven Ergebnissen
PLAYBOY mit hervorragender Auflagenentwicklung

Hamburg (ots) - In dem immer stärker umkämpften Männer-Lifestylemarkt kann der PLAYBOY ein hervorragendes Auflagen-Ergebnis vorweisen: Die aktuelle Auflage liegt bei 291.892 verkauften Exemplaren. Damit konnte das Lifestylemagazin im Vergleich zum Vorjahr seine Auflage um 20,6 Prozent (49.786 Exemplare) steigern. Im Vergleich zum Vorquartal gewinnt der Titel sogar 32 Prozent (70.799 Exemplare). Kein anderer Titel des Segments konnte im Vergleichszeitraum annähernd solche Zuwächse verzeichnen. In der Gattung der Programmzeitschriften entwickelt sich insbesondere das Segment der 14-täglichen Programmzeitschriften sehr erfreulich: TV 14 steigert die Auflage im Vergleich zum Vorjahr um 22,3 Prozent (390.117 Exemplare) und meldet aktuell 2.140.655 verkaufte Exemplare. Im Vergleich zum Vorquartal gewinnt der Titel 6,5 Prozent (130.004 Exemplare). Kein anderer Titel der Gattung konnte im Vergleichszeitraum annähernd so viele neue Käufer hinzu gewinnen. TV Movie, Europas auflagenstärkste Programmzeitschrift, konnte sich gegenüber dem Wettbewerb klar behaupten und baut die Spitzenposition im Markt der 14-täglichen Programmzeitschriften mit einer verkauften Auflage von 2.452.193 Exemplaren aus: Im Vergleich zum Vorquartal meldet der Titel ein Plus von 3,8 Prozent (90.002 Exemplare). Das Segment der Women's Weeklies verbucht im Vergleich zum Vorjahr und zum Vorquartal ein Auflagenminus. Laura kann in dieser schwierigen Situation die Auflage als einziger Titel im Vergleich zum Vorquartal um 0,4 Prozent (2.003 Exemplare) und im Vergleich zum Vorjahr um 2,3 Prozent (11.780 Exemplare) steigern. Damit ist Laura der absolute Gewinner in diesem Segment und verkauft jetzt 520.772 Exemplare. Im Segment der Special-Interest-Titel werden besonders bei der Wohnzeitschrift Laura wohnen kreativ positive Ergebnisse gemeldet: Der Titel gewinnt gegenüber dem Vorjahr 17,6 Prozent (29.069 Exemplare) und gegenüber dem Vorquartal 28 Prozent (42.553 Exemplare). Damit verkauft Laura wohnen kreativ nun durchschnittlich 194.666 Exemplare. Ebenfalls sehr erfreulich ist die Auflagenentwicklung von tina Koch&Backideen. Mit einer verkauften Auflage von 183.511 Exemplaren erzielt der Titel im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von 24,1 Prozent (35.670 Exemplaren) und im Vergleich zum Vorquartal ein Plus von 32,3 Prozent (44.754 Exemplare). Außerdem setzt sich die positive Entwicklung der AUTO ZEITUNG fort: Gegenüber dem Vorjahr meldet der Titel ein Plus von 11 Prozent (17.323 Exemplaren) und verkauft nun 175.167 Exemplare. Zum Erfolg beigetragen haben dabei über 4.000 neue Abonnenten, die allein im letzten Quartal hinzugewonnen wurden. ots Originaltext: HBV Heinrich Bauer Verlag Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Pressekontakt: Meike Tachlinski Kommunikation und Presse Tel. 040/ 3019-1028 Original-Content von: Bauer Media Group, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: