EUROSPORT

Als Hostbroadcaster beim 'Rennen zur Sonne': Paris-Nizza live bei EUROSPORT

    München (ots) - EUROSPORT, Europas größte Multimediaplattform, ist
in Zusammenarbeit mit France Television und dem Organisator und
dreifachen Tour de France-Sieger Laurent Fignon neuer Hostbroadcaster
des einwöchigen Radrennens von Paris nach Nizza. Das 'Rennen zur
Sonne' (11. bis 18. März), ist einer der ersten Höhepunkte im
Radsportjahr.
    
    Durch diese Partnerschaft schickt EUROSPORT eine 42-köpfige
TV-Crew vor Ort, die mit reichlich Technik ausgerüstet für die
Bildproduktion sorgt. EUROSPORT berichtet mit Klaus Angermann täglich
zwischen 15 und 17 Uhr live von den Etappen. Abends um 22.30 Uhr
präsentiert der Ire Sean Kelly, der von 1982-88 in diesem Rennen
ungeschlagen war, die Höhepunkte des Tages kompakt zusammengefasst.
Kelly hält mit sieben Siegen noch heute den Rekord vor Anquetil (5
Siege), Zoetemelk und Jalabert (beide 3 Siege).
    
    Unter www.eurosport.de wird erstmals ein sog. 'Radio Course'
angeboten, das während der letzten zwei Stunden jeder Etappe
freigeschaltet ist. Der Radio-Service steht Team-Managern, Fahrern,
Organisatoren, Ärzten etc. zur Verfügung. EUROSPORT ermöglicht damit
erstmals Internet-Usern den Zugang zu dieser Informationsquelle.
Zudem gibt es unter eurosport.de eine Live-Berichterstattung mit
minutengenauen Kommentaren, Informationen zu Zeitabständen zwischen
den Fahrern, sowie alle Ergebnisse und Endzeiten. Außerdem können die
User im Forum Fragen an die Kommentatoren stellen und sich zu
Meinungsumfragen äußern.
    
    Bei der 68. Ausgabe verspricht der Kampf um den Sieg aus deutscher
Sicht besonders spannend zu werden: Sowohl Titelverteidiger Andreas
Klöden (Telekom), als auch Coast-Kapitän Alex Zülle wollen am 18.
März auf den Promenades des Anglaises in Nizza ganz oben stehen aufs
Treppchen. Am Start des ersten großen Etappenrennens der Saison sind
23 Mannschaften mit je acht Rennfahrern.
    
    
ots Originaltext: Eurosport Fernseh GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


EUROSPORT Presse -
Christina Dinné -
Tel. 089-958 29 210
cdinne@eurosport.co.uk
EUROSPORT im Internet: www.eurosport.de

EUROSPORT FERNSEH GmbH
Siedlerstraße 2
85774 Unterföhring
Telefon +49 (0) 89 / 9 58 29 204
Fax +49 (0) 89 / 9 58 29 209

Original-Content von: EUROSPORT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: EUROSPORT

Das könnte Sie auch interessieren: