EUROSPORT

EUROSPORT Newskanal bereits in 30 Ländern verbreitet

München (ots) - Mit Ablauf des Jahres 2000 konnte der EUROSPORT Sportnachrichten-Sender EUROSPORTNEWS seine Verbreitung auf insgesamt 30 Ländern erhöhen. Das innovative Programm nahm Ende August seinen Sendebetrieb auf und erreicht inzwischen mehr als zwei Millionen TV-Haushalte in Europa und im nahen Osten. EUROSPORTNEWS rundet als reines Nachrichten-Angebot die integrative Sportplattform bei EUROSPORT ab. Auch mit seinem klassischen TV-Angebot und den Internet-Diensten eurosport.com und eurosport.de konnte der Marktführer im paneuropäischen Fernsehen im Jahr 2000 seine Spitzenposition ausbauen. Mit über 34 Millionen Zuschauern stellte EUROSPORT bei seiner Non-stop-Übertragung der Olympischen Spiele in Sydney einen neuen europaweiten Tagesreichweiten-Rekord auf. Insgesamt verfolgten mehr als 120 Millionen Fernsehzuschauer Sydney 2000 bei EUROSPORT. In zahlreichen nationalen Märkten haben sich auch das Internet-Angebot eurosport.com und eurosport.de inzwischen als führende Sportservices etabliert. So erzielte EUROSPORT mit diesen Angeboten im Jahr 2000 monatlich bis zu 30 Millionen Page impressions und mehr als vier Millionen Visits. Für das Jahr 2001 plant EUROSPORT die Verbreitung von EUROSPORTNEWS in weiteren zentralen europäischen Märkten wie Deutschland und Frankreich. ots Originaltext: EUROSPORT Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für Rückfragen: EUROSPORT Presse - Leiter Kommunikation Werner Starz Tel. 089-958 29 204 / wstarz@eurosport.co.uk EUROSPORT im Internet: www.eurosport.de Original-Content von: EUROSPORT, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: