Schottische Highlander feiern Tiroler Tradition

  • Schottische Highlander feiern Tiroler Tradition
    Den traditionellen  Auftakt am Kirchtagsfest in Kramsach machen die Alphornbläser. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ALPBACHTAL SEENLAND Tourismus"
    Bild-Infos Download
  • Schottische Highlander feiern Tiroler Tradition
    Die vier Sirs aus Edinburgh Eric, Jack, Gary und Ian wissen wie man Tiroler Feste feiert. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ALPBACHTAL SEENLAND Tourismus"
    Bild-Infos Download
Medium 0 von 2 (2 Bilder)
  • Schottische Highlander feiern Tiroler Tradition
  • Schottische Highlander feiern Tiroler Tradition

Kramsach (ots) - Schwingende Dirndlröcke und schottische Kilts: Seit 23 Jahren bringen vier Sirs aus Edinburgh den Flair der Highlands nach Tirol und feiern den traditionellen Tiroler Kirchtag im Museum Tiroler Bauernhöfe.

Das Alphorn ertönt, Besucher tragen urige Trachten und über offenem Feuer brutzeln saftige Moosbeer-Nocken. Vor der Kulisse der historischen Höfe erhält am 26.September 2010 das Kirchtagsfest im Freilichtmuseum seinen ganz besonderen Charme. Neben traditionellen Handwerksarbeiten, Tiroler Hausmannskost, zünftiger Musik und vielen Trachten aus den verschiedenen Regionen dürfen sie jedoch nicht fehlen: die Sirs aus Edinburgh in ihren Kilts. Was für einen Tiroler die Lederhose, ist für die Schotten der Kilt mit dem "Sporran", der kleinen Ledertasche vor dem Schottenrock. So kommt es, dass man an diesem Tag neben schwingenden Dirndlröcken auch schottische Kilts mit ihren bunten Karomustern sieht. Die stolzen Träger sind vier rüstige Herren aus Edinburgh, die es sich in keinem Jahr nehmen lassen, beim Tiroler Kirchtagsfest in Kramsach dabei zu sein und mitzufeiern, und das seit immerhin schon 23 Jahren. Neben dem Münchner Oktoberfest und Salzburg ist Kramsach ein fixer Bestandteil des Herbstprogramms der Schotten: "Wir lieben Tirol - hier am Kirchtag treffen wir immer wieder alte Bekannte und die meisten Leute kennen uns auch, da wir die einzigen mit Klit sind", meint der 68-jährige Jack Raeburn, der die Standardfrage, "was tragt ihr unter den Röcken", immer mit "sieh nach, dann weißt du es", verschmitzt beantwortet.

Kirchtag im Museum Tiroler Bauernhöfe: Einlass: 08.00 Uhr (Offizieller Beginn mit Gottesdienst um 10.00 Uhr) Eintritt: Euro 7,- (Erwachsene) Der Kirchtag findet bei jeder Witterung statt. www.museum-tb.at

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis: Museum Tiroler Bauernhöfe Angerberg 10, A-6233 Kramsach Österreich / Austria

Für Anmeldungen und Informationen: Museumskassa: 05337/62636-13 Fax: 05337/63578 mailto:office@museum-tb.at

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/4076/aom

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0002 2010-09-03/09:00

 

Das könnte Sie auch interessieren: