BDI Bundesverband der Dt. Industrie

Streitgespräch Dr. Angela Merkel und Hans-Olaf Henkel

    Berlin (ots) -
    
    Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,
    
    Dr. Angela Merkel, Vorsitzende der CDU Deutschland, und Hans-Olaf
Henkel, Vizepräsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie
(BDI), diskutieren über die Zukunft der sozialen Marktwirtschaft.
Dazu lädt die Hamburger Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der
CDU (MIT) ein am
    
    Montag, 23. April 2001, um 19:00 Uhr
    im Altonaer Theater,
    Museumstraße 17, 22765 Hamburg.
    
    Aufgrund des großen Interesses an der Veranstaltung bittet die MIT
um vorherige Anmeldung. Weitere Informationen erhalten Sie bei
Patrick Möller, Tel. 0171/3724177.
    
    Mit freundlichen Grüßen
    
    Uta Knott
    
    
    
ots Originaltext: Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Presse und Information:

Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.
Mitgliedsverband der UNICE

Hausanschrift
Breite Straße 29
10178 Berlin

Postanschrift
11053 Berlin

Telekontakte
Tel.: (030) 2028-1479
Fax: (030) 2028-2479

Internet
http://www.bdi-online.de

E-Mail
U.Knott@bdi-online.de

Original-Content von: BDI Bundesverband der Dt. Industrie, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: