NDR Norddeutscher Rundfunk

"Wahlarena Mecklenburg-Vorpommern" mit Erwin Sellering und Lorenz Caffier Sendung: Dienstag, 23. August, 21.00 Uhr

Hamburg (ots) - Am 4. September wählt Mecklenburg-Vorpommern einen neuen Landtag. Zuvor haben rund 120 Wählerinnen und Wähler die Chance, den Spitzenkandidaten von SPD und CDU ihre Fragen zu stellen. Das NDR Fernsehen lädt am Dienstag, 23. August, 21.00 Uhr, ein zur "Wahlarena Mecklenburg-Vorpommern" nach Wismar mit Ministerpräsident Erwin Sellering von der SPD und seinem Herausforderer von der CDU, Lorenz Caffier. Diesen beiden werden Umfragen zufolge die größten Chancen auf das Amt des Regierungschefs eingeräumt. Die Wählerinnen und Wähler werden die Kandidaten unmittelbar mit den Themen konfrontieren, die ihnen unter den Nägeln brennen. Das Publikum entspricht einem Querschnitt der Bevölkerung.

Moderator der einstündigen Live-Sendung ist Andreas Cichowicz, Fernseh-Chefredakteur des NDR. Das Townhall-Format nach US-amerikanischem Vorbild lief bereits erfolgreich bei Bundestagswahlen, vor der Europawahl sowie der Bürgerschaftswahl in Hamburg. Der besondere Reiz: In der Wahlarena begegnen sich Wähler und Spitzenpolitiker im direkten Dialog.

21. August 2016 / RP

Pressekontakt:

NDR Norddeutscher Rundfunk
NDR Presse und Information
Telefon: 040 / 4156 - 2333
Fax: 040 / 4156 - 2199
http://www.ndr.de

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: