NDR Norddeutscher Rundfunk

"Wer hat's gesehen?" Drei neue Ausgaben des TV-Kultquiz' mit Eva Herman im NDR Fernsehen

    Hamburg (ots) -
    
    Sendetermine im Weihnachtsprogramm: Sonnabend, 22. Dezember, 22.30
Uhr; Donnerstag, 27. Dezember, 22.30 Uhr; Mittwoch, 2. Januar, 22.35
Uhr
    
    Was waren die letzten Worte von Oberinspektor Derrick? Und wie
heißt die Assistentin bei Dalli-Dalli? Wer früher gerne und viel vor
dem Fernseher gesessen hat, kann jetzt endlich sein Wissen nutzen: im
TV-Kultquiz "Wer hat's gesehen?" mit Eva Herman. Drei Kandidaten
müssen sich erinnern: an Stars, Melodien und Ereignisse, an
Werbespots und Serien. Und die Zuschauer spielen mit - kurz: es geht
um den TV-Kult der Siebziger-, Achtziger- und Neunzigerjahre.
    
    In drei Runden stellen die Fernsehkenner ihr Wissen unter Beweis.
Nur einer kann gewinnen: Einen Videobeamer, eine Surround-Anlage,
eine Videokamera und einen DVD-Player sowie eine Nebenrolle in einer
ARD-Serie wie "Tatort" oder "Lindenstraße" darf der Champion mit nach
Hause nehmen. Doch dazu muss er wirklich fast alles gesehen haben ...
    
    "Wer hat's gesehen?" - (selbst)ironisch, schlagfertig und charmant
wird Eva Herman 45 Minuten mit uns durch Bonanza, Ally McBeal,
Catweazle, Klimbim, die Wombles oder Timm Thaler zappen. Im
"TV-Kultquiz" geht es nicht um Millionengewinne, sondern um den Spaß
am Fernsehen, gestern und heute.
    
    Fotos in Druckqualität finden Sie unter www.ard-foto.de, Rubrik
"Suche" (Titel eingeben), Passwort erhältlich über NDR-Fotostelle
(Tel.: 040/4156-2306).
    
    
    
ots Originaltext: NDR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen:

Iris Bents
040/4156-2304

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: