Neue Westfälische (Bielefeld)

Neue Westfälische (Bielefeld): SPD-Kanzlerkandidatur: Absprache zwischen Steinmeier und Steinbrück

Bielefeld (ots) - Das Rennen um die SPD-Kanzlerkandidatur treibt auf die Entscheidung zu. Nach Informationen der in Bielefeld erscheinenden Neuen Westfälischen (Samstagausgabe) haben sich der ehemalige Bundesfinanzminister Peer Steinbrück und der Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion darauf verständigt, bei der Auswahl des Kandidaten nicht gegeneinander anzutreten. Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel sei allerdings noch nicht entschieden. Das Umfeld des Parteivorsitzenden glaube aber Hinweise dafür zu haben, dass Gabriel nicht selbst antreten wolle, schreibt die Zeitung unter Berufung auf Partei- und Fraktionsführungen.

Pressekontakt:

Neue Westfälische
News Desk
Telefon: 0521 555 271
nachrichten@neue-westfaelische.de

Original-Content von: Neue Westfälische (Bielefeld), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Neue Westfälische (Bielefeld)

Das könnte Sie auch interessieren: