Ostsee-Zeitung

Ostsee-Zeitung: OSTSEE-ZEITUNG Rostock zu Schüler/SED

Rostock (ots) - Willy Brandt war ein SED-Politiker und die Mauer wurde von der Bundesrepublik gebaut - das haarsträubende Nichtwissen über die jüngere deutsche, vor allem DDR-Geschichte spricht Bände. Und Studien zum Thema haben Konjunktur. Das Kopfschütteln danach auch. Aber geändert hat sich in den vergangenen Jahren nichts. Warum? Weil es an vielen Schulen offenbar nicht gelingt, sich kritisch und differenziert mit dem untergegangenen Staat auseinanderzusetzen. Nötig ist ein ehrlicher Diskurs in Schule und Familie, wie die DDR tatsächlich funktioniert hat und warum sie letztlich scheitern musste. Pressekontakt: Ostsee-Zeitung Thomas Pult Telefon: +49 (0381) 365-439 thomas.pult@ostsee-zeitung.de Original-Content von: Ostsee-Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ostsee-Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: