Der Kinderkanal ARD/ZDF

"Poppy Katz" - Abenteurerreisen in phantastische Welten
Premiere der Vorschulserie ab 3. Mai bei KiKA

Erfurt (ots) - Sie ist eine mutige Entdeckerin, eine tolle Freundin, eine große Anführerin: Poppy Katz. In den Geschichten ihrer sechsjährigen Besitzerin Lara nimmt die rot getigerte Samtpfote ihre tierischen Freunde mit auf spannende Reisen. Dank Poppys magischer Decke düsen sie per Heißluftballon, U-Boot oder Rakete in die aufregendsten Abenteuer. Leinen los heißt es für 26 Episoden der Animationsserie "Poppy Katz" ab dem 3. Mai sonntags um 9:50 Uhr bei KiKA.

Täglich trifft Poppy Katz ihre Freunde im Garten. Hier denkt sich die kreative Katze mit dem wilden Welpen Zuzu, der ängstlichen Maus Mo, der dramatischen Häsin Alma und dem weisen Uhu die tollsten Spiele aus. Wenn dabei mal etwas nicht ganz nach Plan läuft, führt Poppy Katz die Rasselbande kurzerhand zu den unglaublichsten Orten. Und dann ist da noch der freche Dachs Egbert, der immer wieder alles durcheinander bringt. Aber Poppy gelingt es stets, die Gefahren zu bannen und gemeinsam mit ihren Freunden jedes Abenteuer zu bestehen.

Die filmische Umsetzung der erfolgreichen britischen Buchreihe von Lara Jones ist Regisseur Leo Nielsen mit liebevoll illustrierten Bildern vollends gelungen. Vorschulkinder von vier bis sechs Jahren können sich in den vielfältig charakterisierten Tierprotagonisten wiederfinden. Sie werden angeregt, sich selbst phantastische Welten auszudenken, da die behandelten Themen ihren Lebenswelten entnommen sind.

KiKA zeigt ab 3. Mai um 9:50 Uhr die Premiere von "Poppy Katz", verantwortliche Redakteure bei KiKA sind Tina Sicker und Sonja Sairally.

Pressekontakt:

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: