Der Kinderkanal ARD/ZDF

"Los kommt spielen"
BBC-Vorschulreihe Tweenies startet am Ostermontag im KI.KA

    Erfurt (ots) - Willkommen in einer strahlend hellen, bunten und
klingenden Welt, dem Zuhause der Tweenies. Sie heißen Jake, Fizz,
Milo und Bella und werden die Kinder schon bald auf eine magische und
aufregende Entdeckungsreise mitnehmen.
    
    Die Tweenies erblickten in Großbritannien das Licht der Welt. Die
Idee dazu hatten die Kinderfilmproduzenten Iain Lauchlan und Will
Brenton von Tell Tale Productions. Insgesamt wurden bisher 260 Folgen
der Abenteuer von Jake, Milo, Fizz und Bella für den internationalen
Markt produziert. Die Tweenies führen seit ihrem Start in
Großbritannien 1999 die Rangliste für Kinderprogramme an - das gelang
vorher nur den Teletubbies. Seitdem konnte die Vorschulreihe schon in
25 Länder verkauft werden. Der Kinderkanal hat für 100 Folgen die
deutschen Exklusiv-Senderechte der Tweenies erworben.
    
    Frank Beckmann, Programmgeschäftsführer des Kinderkanals von ARD
und ZDF: "Seit den Teletubbies ist der KI.KA bei kleinen Kindern
Deutschlands beliebtester Fernsehsender. Die Tweenies ergänzen unsere
breite Palette an Sendungen für Vorschulkinder perfekt." Beckmann
weiter: "Die Tweenies sind für alle, die dem Teletubbies-Alter
entwachsen sind. Sie bringen Spaß und sind auf unterhaltsame Weise
lehrreich."
    
    Die 20-minütigen Episoden der kunterbunten Freunde werden im KI.KA
als Premiere ab dem 16. April 2001 montags bis freitags, jeweils um
9:30 Uhr und um 12:45 Uhr ausgestrahlt. In der ersten Folge
Tweenie-Band basteln sich die Tweenies mit viel Phantasie und
Kreativität ihre eigenen Musikinstrumente und geben ihr erstes
Konzert.
    
    
ots Originaltext: Der Kinderkanal ARD/ZDF
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Weitere Informationen:
Der Kinderkanal ARD/ZDF
Presse & PR
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Tel. 0361/218-1825
Fax 0361/218-1831

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: