VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Biliskov wieder dabei
Juskowiak bricht erneut Training ab

Wolfsburg (ots) - Marino Biliskov ist heute wieder in das Mannschafts-training eingestiegen, Stefan Schnoor wird voraussichtlich morgen folgen. Wölfe-Stürmer Andrzej Juskowiak hat hingegen das heutige Training erneut aufgrund der Zerrung in der Wade abgebrochen. Donnerstags-Training um 14 Uhr Entgegen der gestern veröffentlichten Trainingszeiten wird morgen um 14 Uhr trainiert. ots Originaltext: VFL Wolfsburg Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für Rückfragen: Miriam Herzberg Medienbeauftragte des VfL Wolfsburg Tel: 05361/851744 Fax: 05361/851733 e -mail: mh@vfl-wolfsburg.de Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: