Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das Fußballfieber geht in die Verlängerung: KI.KA startet "Das große Bolzplatz-Duell" am 17. Juli

Erfurt (ots) - Nach dem Großereignis Fußball-WM der Profis in Südafrika geht es jetzt "auf die Straße" in Deutschland. Bei Wind und Wetter, auf Asphalt oder im Matsch - ganz authentisch und mit Kindern im Alter von zehn bis zwölf Jahren. Sie werden vom Besuch eines Fernsehteams und dem beliebten Moderator Pete Dwojak ("Tigerenten Club") überrascht und müssen auf dem heimischen Bolzplatz gegeneinander antreten. Der KI.KA zeigt die 13-teilige Doku-Soap "Das große Bolzplatz-Duell" (SWR) ab 17. Juli jeden Samstag um 15:55 Uhr in einer Premiere.

Beim Bolzplatz-Duell geht es nicht nur um die sportliche Leistung - die Kinder selbst und ihr Umfeld sind ebenso wichtig. Während die Kandidaten versuchen, ihre Mannschaft zusammenzustellen und als geschlossenes Team unterschiedliche Aufgaben zu lösen, erfahren die Zuschauer mehr über deren Alltag: Wer sind ihre Freunde? Wie lebt die Familie? Welche Hobbys haben sie noch? Wie läuft es in der Schule? Was bedeutet ihnen das Fußballspielen? Wo liegen ihre Stärken und Schwächen? Und wer ist vor Ort, um sie anzufeuern, ihnen beizustehen?

Ein Kamerateam dokumentiert in drei Etappen, wie sich die Kinder verschiedenen Herausforderungen stellen. Und so fiebern die Fans vor den Bildschirmen mit, ob es die beiden Kandidaten schaffen, ihr Team innerhalb einer Stunde zusammen zu trommeln. Dabei lernen sie vor allem die Mannschaftskapitäne, aber natürlich auch das von ihnen ausgewählte Team kennen. Anschließend werden Sportlichkeit, Teamgeist, Geschick im Umgang mit dem Ball und das Fußball-Wissen der Mannschaften auf die Probe gestellt. Und zum Schluss erreicht die Spannung ihren Höhepunkt: Im Finale stehen sich beide Teams beim entscheidenden Match gegenüber und zeigen auf ihrem Bolzplatz allen, was sie beim Kicken drauf haben.

"Das große Bolzplatz-Duell" zeigt in dreizehn Folgen, wie geschickt die Kinder mit dem Ball umgehen können, wie viel Herzblut mit diesem Sport verknüpft ist, und was das Bolzen über den gesunden Aspekt des Sports hinaus bieten kann: Freundschaft und Teamgeist, Selbstvertrauen und vor allem ganz viel Spaß. Die Vorrundenspiele wurden zusammen mit Marco Bode entwickelt. Der ehemalige Fußballprofi und Vize-Weltmeister versteht es, sportliche Effektivität mit Kreativität und pädagogischem Anspruch zu verbinden.

Verantwortliche Redakteurinnen beim SWR sind Sandra Dujmovic und Stefanie von Ehrenstein.

Der KI.KA zeigt die 13-teilige Doku-Soap "Das große Bolzplatz-Duell" in einer Premiere ab 17. Juli jeden Samstag um 15:55 Uhr.

Pressekontakt:

Kontakt:

Der Kinderkanal ARD/ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
www.kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: