Der Kinderkanal ARD/ZDF

"Fünf Tage, fünf Tipis" oder ein Reha-Wildlife-Camp für Kinder von Kindern
KI.KA zeigt fünfteilige "Platz für Helden!"-Doku ab 26. Mai, montags bis freitags um 16:00 Uhr

Erfurt (ots) - Seit seiner Eröffnung im Jahr 2000 ist der Ferienhof der "Wunschinsel" bei Bad Wurzach ein beliebter Aufenthaltsort für krebskranke Kinder, die sich nach der anstrengenden Therapie erholen und neue Kraft tanken sollen. Doch die Nachfrage ist inzwischen so groß, dass dringend mehr Unterbringungsmöglichkeiten geschaffen werden müssen. Das haben auch einige Kinder aus dem Kinderheim St. Anna im benachbarten Leutkirch erkannt und beschlossen, tatkräftig zu helfen. Ein Kamerateam und der "Platz für Helden!"-Reporter Alex Huth haben sie bei ihrem Einsatz begleitet. Die fünfteilige Doku "Platz für Helden! - Fünf Tage, fünf Tipis" (KI.KA) ist ab 26. Mai, täglich um 16:00 Uhr im KI.KA zu sehen. Die Idee: Ein Indianerdorf für weitere 30 Gäste soll her. Und dafür setzen sich Janic (13), Moritz (12), Luisa (12), Vanessa (12), Lukas (11) und André (11) tatkräftig ein. Für das Indianerdorf sollen fünf große Tipis aufgebaut und komplett eingerichtet werden, so dass die Feriengäste dort auch richtig wohnen können. Vier davon werden zum Schlafen genutzt, eines dient als Gemeinschaftstipi. Die Zeltplanen sind schon bestellt, aber die acht bis zehn Meter hohen Stämme müssen noch gefällt, entrindet und imprägniert werden. Und dann wartet die größte Herausforderung auf die Kinder: der Aufbau der Zelte. Geduld und viel Geschick sind gefragt. Selbst Experten brauchen manchmal bis zu sechs Versuche, bis die Stangen richtig stehen. Und der Platz ist noch nicht mal richtig eben. Auch die Innenräume müssen natürlich gestaltet werden: Die Zelte brauchen Holzböden, das Gemeinschaftstipi eine Feuerstelle und das Gelände drum herum soll auch noch schön werden. Da die Zeit knapp ist - das Indianerdorf soll schon in diesem Sommer so vielen Gästen wie möglich einen Aufenthalt bieten können - arbeiten die sechs jungen Helden bis spät in den Abend. Um An- und Abreise zu sparen, bleiben sie vor Ort, also müssen sie sich täglich auch noch um ihre eigenen Schlafplätze und Essen für alle kümmern. Da bahnt sich nach einem anstrengenden Arbeitstag so mancher Konflikt an - aber auch Vertrautheit und Teamgeist. "Platz für Helden!"-Reporter Alex Huth schaut täglich im Ferienhof vorbei, um zu sehen, wie weit die Gruppe gekommen ist oder wo es Schwierigkeiten gibt. Wie es den sechs Kindern bei der Umsetzung ihres ehrgeizigen Projekts ergeht, zeigt der KI.KA vom 26. bis 30. Mai täglich um 16:00 Uhr in "Platz für Helden! - Fünf Tage, fünf Tipis". Verantwortlicher Redakteur im KI.KA ist Matthias Huff. Das Projekt "Platz für Helden!" Kinder engagieren sich für andere Kinder, schaffen Raum für ein Miteinander und werden dadurch zu Helden. Sie darin zu bestärken, ist das Anliegen der Initiative "Platz für Helden!", die mit Bundesministerin Dr. Ursula von der Leyen eine prominente Schirmherrin und Unterstützerin aufzuweisen hat. Mit dem Gemeinschaftsprojekt von KI.KA, NDR und ARD Fernsehlotterie "Ein Platz an der Sonne" wird das Engagement junger Helden in den Fokus gerückt. Seit der letzten TV-Staffel, die im November 2007 endete, sind viele neue Aktionen auf www.platz-fuer-helden.de hinzugekommen, die es lohnen, mit der Kamera begleitet zu werden. Der KI.KA präsentiert sie ab 14. April jeden Montag um 14:58 Uhr in "Platz für Helden!" (KI.KA). Mit "Platz für Helden! - Fünf Tage, fünf Tipis" ergänzt eine fünfteilige Dokumentation die Ausstrahlungen, in der Woche vom 2. bis 6. Juni folgt eine weitere Dokumentation mit dem Titel "Platz für Helden! - Reporter gegen Rechts" (KI.KA). Im Herbst zeigt der KI.KA vier weitere Mehrteiler. Realisiert und produziert werden die verschiedenen "Platz für Helden!"-Formate von M Screen - im Auftrag des KI.KA oder NDR und in Zusammenarbeit mit der ARD Fernsehlotterie "Ein Platz an der Sonne". Pressekontakt: Kontakt: Der Kinderkanal ARD/ZDF Marketing & Kommunikation Telefon: 0361/218-1827 Fax: 0361/218-1831 Email: kika-presse@kika.de www.kika-presse.de Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: