STERN TV

stern TV - Mittwoch, 14. Juni, ca. 22.15 Uhr - bei RTL
Live bei Günther Jauch im Studio: Franz Beckenbauer und Marcel Reif

    Köln (ots) -

    Politiker zu faul zum Laufen? stern TV machte den Test
    
    Nur ein paar Hundert Meter beträgt die Entfernung zwischen den
Berliner Abgeordneten-Büros und dem Reichstag. Eine Strecke, die
eigentlich bequem zu Fuß zu bewältigen ist. Dennoch machen Politiker
selbst für diese kurze Entfernung immer wieder von der
Fahrbereitschaft des Bundestags Gebrauch. Längst müssen zusätzliche
Mietwagen eingesetzt werden. stern TV hat sich in Berlin mit der
Kamera auf die Lauer gelegt und beobachtet, welche Politiker sich
"Unter den Linden" selbst für kürzeste Strecken kutschieren lassen.
    
    Die Euro 2000: Wie weit kommt Ribbecks Elf?
    
    Der Anfang ist verpatzt: Mit einem 1:1 Unentschieden gegen
Rumänien erwischte die deutsche Nationalelf bei der
Fußball-Europameisterschaft keinen guten Start. Ist der Traum von der
Titelverteidigung damit schon ausgeträumt? Welche Chancen hat
Ribbecks Elf noch? Und wie fit sind Matthäus und Co.? Bei stern TV
begrüßt Günther Jauch dazu live im Studio Franz Beckenbauer und
Marcel Reif. Außerdem: Analysen und Berichte von der Euro 2000 - live
aus Belgien meldet sich Berti Vogts mit aktuellen Informationen rund
um das Turnier.
    
    Abitur-Betrug in Sachsen - stern TV zeigt die Schummel-Tricks
    
    Schüler unter Betrugsverdacht: Im Raum Dresden und Chemnitz sollen
25 Abiturienten die Prüfungsfragen sowie deren Lösungen in den
Fächern Deutsch, Mathematik und Geschichte vorher gekannt haben.
Aufgefallen war zum Beispiel, dass einige Schüler in Mathe trotz
komplett falscher Rechnungen auf das richtige Ergebnis kamen.
Abi-Schwindel und Schummeleien - eigentlich hat das Tradition. Wobei
sich die Kids heutzutage echter High-Tech-Methoden bedienen, um die
Lehrer auszutricksen. stern TV zeigt die Schummel-Tricks.
    
    Messies - wenn die Wohnung ein einziges Chaos ist
    
    Messies - Menschen, die sich von nichts trennen können. Krankhafte
Sammelsucht nennen das die Fachleute. Schätzungsweise 1,5 Millionen
Messies - die Bezeichnung kommt vom englischen "mess" für Unordnung -
gibt es in Deutschland. Doch die Dunkelziffer ist hoch, denn viele
Betroffene wollen ihr Problem für sich behalten, lassen oft nicht
einmal engste Freunde in die Wohnung. Die ist nach einer Weile ein
einziges Chaos. stern TV hat Messies in ihrem Durcheinander
beobachtet - live bei Günther Jauch berichten Betroffene, wie sie ihr
Problem in den Griff bekommen haben.
    
    außerdem:
    
    Der perfekte Elfmeter: Wie englische Forscher für die Euro
trainieren
    
ots Originaltext: stern TV
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen an: Redaktion stern TV, Tel. 0221-95 15 99 - 0

Original-Content von: STERN TV, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: STERN TV

Das könnte Sie auch interessieren: