PHOENIX

DFB-Präsident: Mehr deutsche Polizisten bei EM

Bonn/Evian (ots) - Nach den Ausschreitungen der vergangenen Tage fordert DFB-Präsident Reinhard Grindel mehr deutsche Polizisten bei der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich. "Ich würde mir wünschen, dass für unser Spiel gegen Polen in Paris die deutsche Polizeidelegation vielleicht etwas aufgestockt wird, um noch gezielter den französischen Polizeibehörden Hinweise auf einzelne Gewaltbereite zu geben", sagte er im phoenix-Interview.

Zudem sollten deutsche Behörden noch deutlicher klarmachen, dass Hooligans auch nach ihrer Rückkehr nach Deutschland rechtlich belangt werden können. Man müsse Gewalttätern, die nach Frankreich gehen, sagen: "Seid Euch nicht sicher, im Zweifelsfall könnt Ihr auch in Deutschland verfolgt werden".

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: