imex Dental Group

Zahnersatz im Zahnärztenetzwerk DENT-NET® erhält bei Kundenbefragung Bestnoten
TÜV Siegel "SEHR GUT" bei Preis/Leistung des Zahnersatzes von IMEX® in Kundenbefragung bestätigt

Essen (ots) - Das am Netzwerk DENT-NET® teilnehmende Labor IMEX® steht in besonderem Fokus der Qualitätsüberwachung durch Krankenkassen und Öffentlichkeit. Mehr als 850 Zahnärzte und über 30 Krankenkassen sind Teil des Netzwerks, das sich u.a. zum Ziel gesetzt hat, die Versicherten der teilnehmenden Kassen mit qualitativ hochwertigen Zahnersatz zu besonders günstigen Konditionen zu versorgen. Dabei sind Einsparungen des Eigenanteils der Versicherten von bis zu 100% möglich, z.B. bei der Regelversorgung. Grundvoraussetzung ist, dass der Zahnersatz des teilnehmenden Labors die hohen Qualitätserwartungen der über 850 DENT-NET® Zahnärzte erfüllt. Aus diesem Grund unterwirft sich IMEX® zweimal jährlich Qualitätsbefragungen, die entweder durch den TÜV oder im Rahmen des eigenen Qualitätsmanagements durch IMEX® selbst durchgeführt werden. Die zuletzt durchgeführte Befragung des TÜV Saarland im Januar 2015 kam bei der Befragung von über 1.000 Zahnärzten zu dem Ergebnis, dass der Zahnersatz der Marke IMEX® mit dem TÜV-Siegel SEHR GUT im Preis-Leistungsverhältnis zu bewerten sei. Die nun durch IMEX® selbst gerade durchgeführte Befragung von ebenfalls ca. 1.000 Zahnärzten bestätigt dieses Ergebnis und zeigt über alle Produktgruppen ausnahmslos eine weitere Qualitätsverbesserung an. Insbesondere bei Kombiversorgungen konnte gegenüber der letzten vergleichbaren Untersuchung in 2014 die Zufriedenheit der Zahnärzte mit der Passgenauigkeit noch einmal deutlich verbessert werden. Fast 80% aller Befragten bewerten die Passgenauigkeit bei Kombis mit SEHR GUT oder GUT, gegenüber 65% in der Befragung 2014. Dieser enorme Qualitätssprung ist den erheblichen Investitionen in die Qualitätssicherung von IMEX® geschuldet, die jedoch noch immer einen erheblichen Preisvorteil gegenüber Zahnersatz außerhalb des Netzwerks DENT-NET® zulassen.

   Beispielrechnung: 
   Oberkieferversorgung auf 4 Implantaten (Suprakonstruktion),
   Brücken auf Implantaten und Überkronung der vorhandenen Zähne
   (kompletter Oberkiefer von 17 bis 27, Zirkon und Vollverblendet) 
   Anfertigung in einem deutschen Meisterlabor, außerhalb der
   Zahnärztenetzwerks DENT-NET®: 
   Gesamtkosten 9.036,93 EUR (Honorar, 3,5 = 4.536,93 EUR +
   Laborkosten 4.500,00 EUR) 
   Festzuschuss der Kasse bei 30%igem Bonus: 2.203,70 EUR 
   Eigenanteil: 6.833,23 EUR 
   Garantie: 2 Jahre 
   Anfertigung IMEX® internationale Produktion, innerhalb DENT-NET®: 
   Gesamtkosten 6.379,72 EUR (Honorar, 3,5 = 3.629,72 EUR +
   Laborkosten 2.750,00 EUR) 
   Festzuschuss der Kasse bei 30%igem Bonus: 2.203,70 EUR 
   Eigenanteil: 4.176,02 EUR 
   Garantie: 5 Jahre 
   Ersparnis Eigenanteil des Patienten/Versicherten mindestens:
   2.657,21EUR (Ersparnisse können regional deutlich höher ausfallen) 

Über DENT-NET®:

DENT-NET® ist eines der größten dentalen Netzwerke in Deutschland. Über 30 Krankenkassen und bereits über 850 Zahnärzte nehmen daran teil. Viele kooperierende Kassen übernehmen ein oder zweimal im Jahr für ihre Versicherten die Kosten der PZR in DENT-NET® Praxen. Im Gegenzug erhalten Versicherte teilnehmender Kassen in DENT-NET® Praxen die Regelversorgung mit IMEX® Zahnersatz ohne Zuzahlung angeboten (bei 30% Bonus). Auch viele höherwertige Versorgungen mit IMEX® Zahnersatz sind für Versicherte teilnehmender Kassen deutlich günstiger als in der BEL vorgesehen - bei 5 Jahren Garantie. So kostet z.B. ein Einzelimplantat bei einem DENT-NET® Implantologen nur 1.250 EUR (Komplettpreis). Mehr Informationen zu DENT-NET® kostenfrei unter 0800-463 933 60 oder unter www.dent-net.de. Weitere Informationen zum im DENT-NET® verwendeten Zahnersatz unter www.imex-zahnersatz.de

Pressekontakt:

Indento Managementgesellschaft mbH
Dr. Volkhardt Klöppner
Ruhrallee 191
45136 Essen
Tel.: 0201-74999600
Mail: info@indento.de
Web: www.dent-net.de - www.indento.de
Original-Content von: imex Dental Group, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: imex Dental Group

Das könnte Sie auch interessieren: