PHOENIX

phoenix Thema: Flüchtlinge in Deutschland - Dienstag, 25.08.2015, ab 09.00 Uhr

Bonn (ots) - Die Bundesregierung hat kürzlich die Flüchtlingsprognose für das laufende Jahr deutlich nach oben korrigiert. Demnach wird erwartet, dass voraussichtlich bis zu 800.000 Menschen bis Ende 2015 Asyl beantragen werden - so viele wie noch nie seit Bestehen der Bundesrepublik. phoenix widmet sich dem Thema mit Expertengesprächen und Dokumentationen:

   - Zur Einordordnung der Situation zeigt phoenix ab 09.00 Uhr 
     Hintergründe und Fakten zur Flüchtlingssituation in Europa. 
   - Der NDR-Film "Ein syrischer Anwalt auf der Flucht" zeigt die 
     Odyssee des syrischen Anwalts Rami, der, auf der Flucht vor 
     Krieg und Zerstörung, mehr als 4.000 Kilometer zurücklegte und 
     dabei acht Grenzen passierte. Sein Ziel: Deutschland. 
   - Die ZDF-Reportage "Polizei an der Grenze - Flüchtlinge, 
     Schleuser, Schicksale" schildert am Beispiel der Bundespolizei 
     Rosenheim den aufreibenden Dienst im deutsch-österreichischen 
     Grenzgebiet. Autor Robert Heller begleitet die Beamten in ihrer 
     Schicht und dokumentiert ihren Spagat zwischen Verständnis, 
     Mitleid und Frust. 

phoenix-Moderator Michael Sahr spricht im Studio mit Otto Deibler (Runder Tisch Hangelar) und Günter Burkhardt (Pro Asyl) über die aktuelle Lage der Flüchtlinge. Zudem werden der Publizist Thomas Schmid zugeschaltet und Statements führender Politiker der Bundestagsparteien gezeigt.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: