PHOENIX

Lucke für Euro-Austritt Frankreichs

Bonn/Straßburg (ots) - Neben einem Austritt Griechenlands kann sich Bernd Lucke weiterhin auch das Ausscheiden Frankreichs aus dem Euro vorstellen. "Frankreich geht es ersichtlich nicht gut und insofern muss sich Frankreich die Frage stellen, ob es in der richtigen Währung ist", sagte der Vorsitzende der Alternative für Deutschland (AfD) im phoenix-Interview. Auch Italien mache ihm große Sorgen, betonte Lucke. "Es handelt sich eben nicht nur um ein Staatsschuldenproblem, sondern auch sehr stark um ein Wettbewerbsproblem für die Privatwirtschaft. Darüber wird viel zu wenig gesprochen."

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: