PHOENIX

Kermani: Müssen besser mit europäischem Erbe umgehen

Bonn/Berlin (ots) - Navid Kermani sieht Europa von Rechts bedroht. Im Forum Politik bei phoenix sagte der Schriftsteller: "Wenn wir nicht klar machen, wofür dieses europäische Projekt steht, sehe ich absolut die Gefahr, dass Nationalisten wiederkehren, und dass sie in immer mehr Ländern auch mehrheitsfähig werden." Als Beispiele für solche Tendenzen nannte Kermani die Ausländergesetze in Italien sowie Zuwächse für rechte Parteien in Frankreich und England. Aus Kermanis Sicht begründet seine eigene Generation ein starkes Legitimationsproblem für Europa: "Ich kritisiere meine eigene Generation, weil wir mit dem Erbe nicht so umgehen, wie wir es eigentlich müssten."

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: