PHOENIX

PHOENIX Sendeplan für Dienstag, den 10.August 2010 Tages-Tipps: 14.45 THEMA. PHOENIX-Deutschlandtour. Bodensee 18.00 Städte der Genüsse - Colmar 21.00 Liebe unerwünscht

Bonn (ots) - 08.15 Abenteuer - Linienbus

4/4: Von den Anden zum Atlantik Film von Andre Hörmann, ZDF / Arte/2010

09.00 THEMA. Mensch und Tier

09.00 Pflegefall Schäferhund? Vom Ende einer deutschen Legende Film von Hauke Wendler, Carsten Rau, SWR/2009 Schätzungsweise eine Viertelmillion Deutsche Schäferhunde lebt hierzulande. "Stark, mutig, nervenfest, ausgeglichen und furchtlos", sei er, so die Vereinszentrale. Diesen Mythos pflegt der Verein und exportiert den Hund in alle Welt. 63 Mitgliedstaaten zählt die Weltunion der Schäferhundevereine. Zuchttiere und prämierte Hunde kosten ein Vermögen. Doch wie viel hat der Mythos noch mit der Wirklichkeit zu tun?

09.45 Goldfisch im Anflug

Die Tierstation am Frankfurter Flughafen Film von Rütger Haarhaus, SWR/2009 Tierpflegerin Eva Schäfer erwartet heute ganz besondere Fluggäste in der Tierstation am Frankfurter Flughafen. Ein Rudel Wölfe aus Sibirien ist angemeldet zur Zwischenlandung in Deutschland. Die zwölf Tiere kommen mit ihren kanadischen Trainern Sally und Andrew Simpson von einem Filmdreh aus Russland. In der so genannten Lufthansa-Animal-Lounge ist für sie eigens ein Trakt mit fünf Räumen freigemacht worden. Der Film hat Tierärzte und Tierpfleger in der Animal-Lounge am Flughafen Frankfurt begleitet.

10.15 Das Hamburger Igel-Komitee

Unterwegs mit Julia Sen NDR/2008 Die beiden alten Damen sind "nachtaktiv". Das müssen sie sein, denn ihre Schützlinge sind es auch. Seit Jahrzehnten pflegen Frau Goroncy und Frau Bauermeister Stadtigel durch den Winter. Frau Goroncy kümmert sich derzeit um 60 alte, kranke und verletzte Igel und Frau Bauermeister um die Säuglinge und Jungigel.

10.45 Der Haustierwahn

Film von Antonia Coenen, Daniel Haase, NDR/2010 Der Handel mit Haustieren hat sich längst zu einem lukrativen Industriezweig entwickelt. Vierbeiner werden als Ware gehandelt, seltene Wildtiere "unter der Hand" für horrende Preise verkauft. Die Frage, wo die 23,3 Millionen Haustiere in Deutschland herkommen, stellt sich kaum ein Käufer. Vielleicht auch deshalb, weil die Suche nach der Herkunft unserer Haustiere Erschreckendes zutage bringt?

11.30 Tierfreund bis zuletzt

Ein Tierbestatter aus Überzeugung Film von Runge Berthold, SWR/2007 Franz Göck hat einen Beruf, der wenig bekannt ist. Er ist Tierbestatter. Im Zweitberuf ist er Reitlehrer. Tiere sind sein Leben. Auch wenn sie gestorben sind. Fast täglich fährt er im Kombi durch Rheinland-Pfalz, um verstorbene Haustiere abzuholen. Er sorgt für den würdevollen Abschied von Tieren, die oft zum besten Freund geworden sind. Und wie bei besten Freunden üblich, soll das tote Tier nicht einfach entsorgt werden.

12.00 VOR ORT

(VPS 12.00)

THEMA. Nationalfeiertag Ecuador

12.30 Der Kampf um den Regenwald

Ecuador, das Öl und Amazonien Film von Stefan Schaaf, ARD-Studio Mexiko, PHOENIX / SWR/2008 Gerne spricht man von der "grünen Lunge" der Welt, wenn man an Amazonien denkt - das Gebiet rund um den riesigen Amazonas-Strom. Die grüne Lunge? "Wir kämpfen doch allein gegen alle", sagt Marlon Santi, ein Quechua-Indianer aus Ecuador. Er lebt in dem Dorf Sarayacu, das sich schon seit Jahren gegen internationale Ölfirmen wehrt, die das Amazonas Gebiet erschließen wollen. Eine Reise durch Ecuadors Regenwald, auf den Spuren der Ureinwohner, die um die Seele dieses magischen Gebiets kämpfen. Die schöne heile Welt des Amazonas gibt es schon lange nicht mehr, der Urwald ist bedroht.

13.15 Ecuador

Ein moderner Indianer Film von Lourdes Picareta, SWR/2009 Ima Nenquimo ist ein Indianer vom Stamm der Huaorani am Rio Cononaco tief im Regenwald von Ecuador. Im Gegensatz zu den meisten seiner Stammesmitglieder hat er jedoch die spanische Sprache gelernt, genauso wie sich in Quito, der Hauptstadt Ecuadors, zurechtzufinden. Das äußere Erscheinungsbild des 25jährigen Amazonas-Indianers unterscheidet sich nicht von dem eines modernen jungen Mannes der westlichen Welt. Ima liebt Jeans, Turnschuhe, T-Shirts und besucht leidenschaftlich gern Karaoke-Bars. Aber sein Geist lebt, so sagt er, im Urwald, dort wo die Amazonasbewohner noch mit Blasrohren zur Jagd gehen und vollkommen archaisch leben.

Ende THEMA. Nationalfeiertag Ecuador

14.00 Andreas Kieling. Mitten im wilden Deutschland 2/5: Hohe Rhön und weites Werratal Film von Ralf Blasius, Michael Gärtner, ZDF/2009

14.45 THEMA. PHOENIX-Deutschlandtour. Bodensee Aktuelles, Gespräche und Reportagen (VPS 14.45)

15.00 Grenzenlos - am Bodensee

Film von Erich Schütz, SWR/2009 (VPS 14.45)

anschl. Tore, Türme, Träume - das weltoffene Konstanz Film von Erich Schütz, SWR/2010 (VPS 14.45)

17.00 VOR ORT

(VPS 17.00)

17.00 Pressekonferenz mit NABU-Präsident Olaf Tschimpke zum Jahresbericht 2009 sowie einem umweltpolitischen Ausblick. Berlin. (VPS 17.00)

anschl. Aktuelles zur Hochwassersituation in Sachsen und Brandenburg. Sachsen/ Brandenburg. (VPS 17.00)

17.40 Berlin direkt

Sommerinterview mit Horst Seehofer (CSU-Vorsitzender) (ZDF-Übernahme v. 08.08.10) (VPS 17.00)

18.00 Städte der Genüsse - Colmar

Film von Corinne Ibram, SWR/2009 Wie in allen malerischen Städten reicht es auch in Colmar aus, ein paar Schritte zur Seite zu machen, um den Touristen zu entkommen und die guten Adressen zu finden. "La Table du Brocanteur" ist ein Ort, an dem sowohl ein Flohmarkt stattfindet als auch ein Restaurant betrieben wird. Marc, der Chef, bereitet einen besonderen Lebkuchen zu.

18.30 Abenteuer - Linienbus

3/4: Den Nordlichtern entgegen Film von Andre Hörmann, ZDF / Arte/2010

19.15 Abenteuer - Linienbus

4/4: Von den Anden zum Atlantik Film von Andre Hörmann, ZDF / Arte/2010

20.00 TAGESSCHAU (ARD) mit Gebärdensprache

20.15 Liebe an der Macht

Margot und Erich Honecker Film von Florian von Stetten, WDR/2004 Selten hat man sie zusammen gesehen, bei Staatsbesuchen war sie nie dabei, als Paar schienen die Honeckers nicht zu existieren. Was haben Margot und Erich Honecker dennoch gemeinsam? Zeitzeugen beschreiben das Paar als isoliert und einsam, ohne große Ansprüche, als Parteisoldaten, hart gegen sich selbst und gegen andere.

21.00 Liebe unerwünscht

2/3: Das Meisje und der deutsche Soldat Film von Erika Fehse, WDR/2009 Zwei junge Menschen lernen sich kennen, verlieben sich ineinander und wollen sich wieder sehen. In ihrer Verliebtheit tun sie Dinge, die verboten sind - soweit eigentlich eine ganz normale Geschichte. Was aber, wenn dies in Zeiten des Krieges geschieht, wenn man sich ausgerechnet in den "Feind" verliebt? Wenn ein holländisches Meisje sich in einen deutschen Soldaten verguckt? Dann kann das Leben gehörig durcheinander geraten

21.45 HEUTE-JOURNAL (ZDF) mit Gebärdensprache

THEMA. Schweiz

22.15 Die Bergführer

Drei Seilschaften, drei Gipfel, drei Abenteuer Film von Frank Senn, Kurt Frischknecht, SRG/3Sat/2008 Sie sichern ihre Kunden bei Klettertouren in senkrechten Felswänden. Sie führen unerfahrene Berggänger vor Tagesanbruch an tiefen Gletscherspalten vorbei - Gratwanderungen zwischen traumhaften Naturerlebnissen und der Gefahr eines Absturzes: der risikoreiche Arbeitsalltag der Bergführer. Der Film hat drei von ihnen und ihre Gäste auf Traumrouten in den Schweizer Alpen begleitet. Entstanden sind spektakuläre Bilder in Fels, Eis und Schnee.

23.05 Ungeliebte Deutsche

Vom Störfaktor zum Hassobjekt Film von Belinda Sallin, SF DRS/2010 Es sind schon lange nicht mehr die Italiener und schon gar nicht die Menschen aus dem früheren Jugoslawien, es sind die Zuwanderer aus Deutschland, die in der Stadt Zürich die größte ausländische Bevölkerungsgruppe ausmachen. Bald jeder Zehnte kommt aus Deutschland. "Zu viele", meinen manche Schweizerinnen und Schweizer und geben ihrer Haltung auch Ausdruck.

23.30 Die Akte UBS

Hintergründe des Falls Nr. 09-20423 Film von Hansjürg Zumstein, SF DRS/2009 Die Steueraffäre um die Schweizer Großbank UBS hat den Schweizer Finanzplatz nachhaltig verändert. Der Dokumentarfilm von Hansjürg Zumstein zeigt in einer spannenden Recherche die Hintergründe des Falls.

Ende THEMA. Schweiz

00.20 Mit dem Zug durch Neuseeland

1/2: Die Nordinsel Film von Robert Hetkämper, NDR/2004

01.05 Mit dem Zug durch Neuseeland

2/2: Die Südinsel Film von Robert Hetkämper, NDR/2004

01.50 Legendäre Zugreisen

1/3: Peru: Auf Schienen ins Reich der Inka Film von Marcus Niehaves, ZDF/2004

02.35 Legendäre Zugreisen

2/3: Turksib - Die Seidenstraße auf Schienen Film von Stephan Kühnrich, ZDF/2004

03.20 Legendäre Zugreisen

3/3: Rajasthan - Unterwegs auf Schienen zu den Maharadschas Film von Renate Beyer, ZDF/2004

04.00 Mit der Bummelbahn um den Baikalsee Film von Albrecht Reinhardt, WDR/2008

04.30 Berlin - Saigon - Dirk Sagers Eisenbahnreise um die halbe Welt 1/4: Aufbruch an die Wolga Film von Dirk Sager, ZDF/2007

05.15 Berlin - Saigon - Dirk Sagers Eisenbahnreise um die halbe Welt 2/4: Zum Höllenfeuer nach Kasachstan Film von Dirk Sager, ZDF/2007

06.00 Berlin - Saigon - Dirk Sagers Eisenbahnreise um die halbe Welt 3/4: Morgenröte in der Mitte Film von Dirk Sager, ZDF/2007

06.45 Berlin - Saigon - Dirk Sagers Eisenbahnreise um die halbe Welt 4/4: Frühlingszauber in Vietnam Film von Dirk Sager, ZDF/2007

07.30 Liebe an der Macht

Michelle und Barack Obama Film von Francesca D'Amicis, Petra Höfer, Freddie Röcke, WDR/2010

Pressekontakt:

PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke-Maxeiner
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: