PHOENIX

PHOENIX-Sendeplan, Sonntag, 10.01.2010: Tages-Tipp: 12.00 Uhr INTERNATIONALER FRÜHSCHOPPEN: Die neuen Terror-Zentren - Gefahr für die internationale Sicherheit?

    Bonn (ots) - 08.15 Meine Geschichte Peter Jochen Winters Moderation: Jürgen Engert, RBB / PHOENIX/2010 Meine Geschichte

    08.30 Schräg, fromm und frei Die Kommunarden von Hartroda Film von Tom Franke, Marion Schlüter-Mittiri, RBB/2009 Matthias Vernaldi leidet von Geburt an an Muskelschwund und ist auf den Rollstuhl angewiesen. 1978 gründeten er und nicht behinderte Freunde eine Landkommune im thüringischen Hartroda. Kennen gelernt hatten sie sich in einer sozialdiakonischen Einrichtung. Die Kommunarden von Hartroda waren "Schräg, fromm und frei". Ihr Lebensentwurf, geprägt vom christlichen Glauben, gab ihnen Lebenskraft. In der geistigen Enge der DDR bedeutete das viel: einen Freiraum für selbst bestimmtes Leben. Glauben und Leben

    09.00 Hardrocker im Mönchsgewand Abtprimas Notker Wolf auf Mission in Afrika Film von Mike Lingenfelser, BR/2009 Spektakuläre Shows als Rockgitarrist, Bestseller-Bücher, Talkshowauftritte - so kennt die Öffentlichkeit den obersten Repräsentanten von weltweit 24.000 Benediktinern, der besonders gerne provokante Songs wie "Highway to Hell" spielt. Abtprimas Notker Wolf ist einer der prominentesten und unkonventionellsten Vertreter der katholischen Kirche. Doch kaum einer kennt die wahre Mission des "Hardrockers" fernab der großen Bühnen. Glaubenswelten

    09.45 Mythos Elvis ZDF-History Film von Jeremy Marre, ZDF/2005 Der König ist tot, lang lebe der König? Die Legende stirbt nie: Seine Fans feiern Elvis Presley wie einst, als der King noch alle Plattenrekorde brach. "ZDF History" schildert den Mythos einer Musiklegende, die von Jugend und Schönheit, Glanz und Ruhm, Rebellion und Exzessen handelt. Doch wie war der Mensch hinter der glitzernden Fassade wirklich? Die engsten Freunde des Kings erzählen die wahre Geschichte - Elvis, so wie ihn niemand sonst kennen lernen durfte Das Portrait

    10.30 Rau und einsam Unterwegs in der französischen Auvergne Film von Ellen Ehni, PHOENIX/WDR/2009 Es ist das Herz der Auvergne: eine einzigartige Berglandschaft mit runden Kratern, schroffen Klippen und sanften Lava-Tälern. Das Vulkanmassiv in der Mitte Frankreichs ist mehrere Millionen Jahre alt. Auch wenn die Magma-speienden Schlunde längst erloschen sind, so fasziniert die kontrastreiche Landschaft noch immer die Menschen.

    11.15 IM DIALOG Moderation: Alfred Schier Gast: Henryk M. Broder

    11.45 Meine Geschichte Susanne von Paczensky Moderation: Jürgen Engert, RBB / PHOENIX/2010 Meine Geschichte

    12.00 INTERNATIONALER FRÜHSCHOPPEN Die neuen Terror-Zentren - Gefahr für die internationale Sicherheit? Moderation: Tina Hassel Mit Michael Binyon (Großbritannien, Publizist), Jochen Hippler (Deutschland, Publizist), Charles King Mallory (USA, Aspen Institute), Shi Ming (China, Freier Journalist) und Aktham Suliman (Katar, Al Jazeera TV). (VPS 12.01)

    12.45 INTERNATIONALER FRÜHSCHOPPEN NACHGEFRAGT (VPS 12.01)

    13.00 WISSENSCHAFTSFORUM PETERSBERG "Was von Darwin übrig blieb ... - Die Evolution und ihre Folgen" Moderation: Nina Ruge mit Prof. Irenäus Eibl-Eibesfeldt (Verhaltensforscher), Prof. Thomas Junker (Evolutionsbiologe), Prof. Ulrich Lüke (Katholischer Theologe, Systematische Theologie Universität Aachen) und Klaus-Stephan Otto (Unternehmensberater) (VPS 12.59) Die Diskussion

    Historische Ereignisse 8.1.1935: 75. Geburtstag von Elvis Presley (VPS 14.00) Historische Ereignisse

    14.00 Mythos Elvis Film von Jeremy Marre, ZDF/2005 (VPS 14.00) Historische Ereignisse

    14.40 Elvis - ein amerikanischer Tod Film von Horst Königstein, NDR/1978 (VPS 14.00) Historische Ereignisse

    15.25 Ein Stückchen Elvis Film von Frank Skinner, ZDF/2007 (VPS 14.00) Historische Ereignisse

    16.15 Halbstark an Rhein und Ruhr Raus aus der Enge! Film von Per Schnell, Werner Kubny, ZDF/2006 (VPS 14.00) Historische Ereignisse

    Ende Historische Ereignisse 8.1.1935: 75. Geburtstag von Elvis Presley

    17.00 FORUM WIRTSCHAFT "Profitgier oder Wohlstand für alle? - Die Lehren aus der Krise" Moderation: Monika Piel Gäste: Martin Kannegiesser (Präsident, GESAMTMETALL - Gesamtverband der Arbeitgeberverbände der Metall- und Elektro-Industrie e. V.), Thomas Jorberg (Sprecher des Vorstands, GLS Gemeinschaftsbank eG),   Michael Vassiliadis (Vorsitzender, IG BCE Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie) Die Diskussion

    18.00 Reise ins Reich der Inka Spurensuche in den Anden Perus 1/2: Von der Küste ins Herz des Inkareichs Film von Thomas Aders, ARD-Studio Rio de Janeiro, PHOENIX/2010 Im ersten Teil seiner Reise ins Reich der Inka beginnt ARD-Südamerika-Korrespondent Thomas Aders seine Spurensuche an der peruanischen Pazifikküste. Hier gibt es noch immer jene Schilfboote, mit denen bereits das Volk der Chimu zu See gefahren war; bevor es von den Inka besiegt wurde. Heute fahren diese "Caballitos", also Pferdchen, neben den Surfern, die wegen der grandiosen Brandung in das Andenland kommen.

    18.45 Reise ins Reich der Inka Spurensuche in den Anden Perus 2/2: Von Machu Picchu ins Hochland der Anden Film von Thomas Aders, ARD-Studio Rio de Janeiro, PHOENIX/2010 Machu Picchu, die sagenhafte Tempelanlage der Inka oberhalb des heiligen Urubamba-Tales: von Touristen förmlich zertrampelt. Die UNESCO droht, der Kultstätte den Titel "Weltkulturerbe" wieder zu entziehen, wenn die täglichen Touristenzahlen nicht drastisch gesenkt werden. Doch damit ist nicht zu rechnen; im Gegenteil: die Behörden wollen nun alle Schranken fallen lassen und 10.000 Tickets pro Tag ausstellen; Tag und Nacht.

    19.30 Bleifuß in Südamerika Fahren ohne Straßenverkehrsordnung Film von Thomas Aders, PHOENIX/2009 In Südamerika nimmt man alles viel leichter als in Europa, auch im Straßenverkehr. Eine rote Ampel zum Beispiel ist nur ein zarter Hinweis, dass es womöglich besser wäre, anzuhalten. Und der Besitz eines Führerscheines wird eher als Postulat gesehen, denn als "conditio sine qua non". ARD-Korrespondent Thomas Aders begleitet zwei Helden der Strasse: Vagner Pimentel, den schnellsten Busfahrer von Rio de Janeiro, und den Bolivianer Néstor Vargas mit seinem Bananentransporter.

    20.00 TAGESSCHAU (ARD) mit Gebärdensprache

    20.15 Auf dem Polarkreis unterwegs 1/2: Von Point Hope durch Alaska Film von Klaus Scherer, NDR/2006 Von einer Landzunge in Alaskas äußerstem Nordwesten bis zur Ostküste von Grönland; vom nachthellen arktischen Frühling bis in die eisige, endlose Polarnacht: Grimmepreisträger Klaus Scherer ist Tausende von Kilometern gereist, um Menschen aufzusuchen, die um den halben Globus verstreut leben und dennoch am gleichen Ort - dem Polarkreis.

    21.00 Auf dem Polarkreis unterwegs 2/2: Vom Bärensee nach Tasiilaq Film von Klaus Scherer, NDR/2006 Zottelige Moschusochsen in der Tundra, Eisbären auf Küstenfelsen, wilde Gräber verschollener Entdecker - im zweiten Teil seiner Abenteuerreise reist Klaus Scherer durch den Norden Kanadas über die Baffin-Insel bis zur Ostküste von Grönland.

    Erstausstrahlung 21.45 Weites Land Westwärts bis nach Oregon Film von Hanni Hüsch, ARD-Studio Washington, PHOENIX/2010 In Amerika zogen knapp eine halbe Million Menschen Mitte des 19. Jahrhunderts den Oregon Trail entlang gen Westen. Auf der Suche nach Glück, Gold und Land. Mehr als 3000 Kilometer liefen die Siedler neben ihren Ochsenkarren durch die Great Plains, durch Indianerland, und über die Rocky Mountains, bis sie, ein halbes Jahr später, endlich das Willamette Tal erreichten, das gelobte Land im fernen Oregon. Hanni Hüsch und ihr Team sind den Spuren der Siedler gefolgt - durch sechs amerikanische Bundesstaaten, um zu erkunden, was vom ursprünglichen Wilden Westen geblieben ist.

    22.30 WISSENSCHAFTSFORUM PETERSBERG "Was von Darwin übrig blieb ... - Die Evolution und ihre Folgen" Moderation: Nina Ruge mit Prof. Irenäus Eibl-Eibesfeldt (Verhaltensforscher), Prof. Thomas Junker (Evolutionsbiologe), Prof. Ulrich Lüke (Katholischer Theologe, Systematische Theologie Universität Aachen) und Klaus-Stephan Otto (Unternehmensberater) (VPS 22.29) Die Diskussion

    23.30 Suche Kind, zahle bar Die Adoptionslobby Film von Golineh Atai, WDR/2009 Marineta Ciofu hat jede Spur von ihrem Kind verloren. Vor fast 10 Jahren musste die Rumänin aus ärmlichen Verhältnissen ihre uneheliche Tochter in einem Babyheim zurücklassen - mit der festen Absicht, sie zurückzuholen, sobald es ihr besser ginge. Doch plötzlich war das Mädchen verschwunden. Fast zehn Jahre später erfährt Marineta die Wahrheit. Ihr Kind ist adoptiert worden. Von einer amerikanischen Familie.

    00.15 Historische Ereignisse 8.1.1935: 75. Geburtstag von Elvis Presley

    03.15 Salsa, Strand und spanisches Erbe Die Karibikinsel Puerto Rico Film von Kerstin Woldt, SR/1998

    03.35 Inselfieber Alles easy auf Bermuda Film von Thomas Seekamp, Jens Fintelmann, ZDF/2000

    04.20 Tropenwelt Karibik 1/4: Trauminseln Film von Karen Bass, WDR/2009

    05.05 Tropenwelt Karibik 2/4: Garten Eden unter Wasser Film von Alexander Scott, WDR/2009

    05.50 Tropenwelt Karibik 3/4: Sturm im Paradies Film von Alexander Scott, WDR/2009

    06.30 Tropenwelt Karibik 4/4: Zwischen Panama und Mexiko Film von Karen Bass, WDR/2009 (VPS 06.29)

    07.15 Meine Geschichte Susanne von Paczensky Moderation: Jürgen Engert, RBB / PHOENIX/2010 Meine Geschichte

    07.30 Auf dem Polarkreis unterwegs 1/2: Von Point Hope durch Alaska Film von Klaus Scherer, NDR/2006

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke-Maxeiner
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: