PHOENIX

PHOENIX berichtet von der "Auto Mobil International" in Leipzig, PROGRAMMHINWEIS für Samstag, 12. April, 12.45 Uhr - 14.45 Uhr

    Bonn (ots) - Auf der "Auto Mobil International" in Leipzig präsentieren auch in diesem Jahr mehrere Hundert Aussteller Innovationen aus den verschiedenen Fahrzeugberei-chen. PHOENIX berichtet am Samstag, 12. April, ab 12.45 Uhr von der Automesse und geht den aktuellen Trends etwa in den Bereichen Antriebstechnik und Design nach. Studien zu alternativen Antriebstechnologien sind dabei ebenso ein Thema wie die Sportnutzfahrzeuge, die so genannten SUV (Sport Utility Vehicles). In Interviews mit den Deutschland-Chefs mehrerer Autobauer sowie Vertretern des ADAC, des BUND und der Messeleitung werden Fragen zur Verkehrs- und Um-weltpolitik sowie zum Auto-Standort Deutschland und zur Zukunft der Mobilität erörtert. Die Dokumentationen "Kollaps der Mobilität? Die Zukunft des Autos" sowie "Schrott aus Hollywood" ergänzen die aktuelle Berichterstattung. Durch die Sendung führt Michael Krons, Reporter vor Ort ist Martin Richter.

Pressekontakt:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Ingo Firley
Telefon: 0228 / 9584 195
Fax: 0228 / 9584 198

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: