3sat

nano - die Welt von morgen
Aktueller Bericht vom Finale des "Jugend forscht"-Wettbewerbs
Montag, 27. Mai 2002, 18.30 Uhr

    Mainz (ots) - Temperatur ist bunt, Licht kann man zählen,
Ampelmännchen können laufen, Schüler reisen zu entfernten Galaxien -
das sind die Themen des 37. Bundeswettbewerbs "Jugend forscht" und
dem Motto "Forschen ist in Mode". 213 Nachwuchsforscherinnen und
-forscher präsentieren ihre ideenreichen Erfindungen, ihre
raffinierten Innovationen und ihre Ergebnisse wissenschaftlicher
Grundlagenforschung. Von 7620 Teilnehmern haben sich die jungen
Talente für das diesjährige Finale "Jugend forscht" qualifiziert. Vom
23. bis zum 26. Mai stellen sie in Darmstadt ihre Resultate vor. 112
naturwissenschaftliche, mathematische und technische Projekte
konkurrieren um einen der ersten Plätze in acht Fachgebieten. "nano"
schaut sich vor Ort um und zeigt die Sieger sowie ihre Projekte.
    
    
    Redaktionshinweis: Die weiteren Themen dieser "nano"-Ausgabe
erhalten Sie jeweils am Vortag über News Aktuell oder bei der Presse
und Öffentlichkeitsarbeit 3sat (www.pressetreff.3sat.de).
    
    
ots Originaltext: 3sat
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat
Peter Bernhard (06131 - 706261)

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: 3sat

Das könnte Sie auch interessieren: