3sat

3sat-Programmhinweis
NEUES... Spezial
Von Spielmachern und Pixelhelden
Ein Computerspiel entsteht

Mainz (ots) - Montag, 16. Oktober 2000, 21.30 Uhr, in 3sat sowie: Dienstag, 17. Oktober 2000, 1.10 Uhr, im ZDF Samstag, 21. Oktober 2000, 14.00 Uhr, in 3sat "Du bist der Technomage. Die Welt von Gothos ist in Gefahr, und nur du kannst sie retten. Mit Schwert und Magie, mit Taktik und Köpfchen wirst du dich aufmachen in die finsteren Welten deiner Gegner, um dafür zu sorgen, dass die dunklen Mächte nicht länger die Herrschaft behalten." "Technomage" ist ein Computerspiel. Ein Action-Adventure mit Rollenspielelementen. Wenn es im Herbst 2000 auf den Markt kommt, wird ein Team von fast 40 Leuten mehr zwei Jahre lang daran gearbeitet haben. Was ist in dieser Zeit geschehen? Die 3sat-Autorinnen Cornelia Rettig und Stephanie Keppler haben die Entwicklung von "Technomage" in der Spieleschmiede "Sunflowers" im hessischen Langen filmisch begleitet. Die 30-minütige Dokumentation "Von Spielmachern und Pixelhelden" ist das Ergebnis dieser intensiven, einjährigen Beobachtung. Fast alle Entwicklungsschritte des Spiels - von Idee und Konzept über Grafik, Animation, Leveldesign, Programmierung eigener "tools" und "engines" bis zu den ausführlichen Tests - realisierte "Sunflowers" selbst und ließ sich dabei von "NEUES... " beobachten. "Von Spielmachern und Pixelhelden" zeigt die Mitglieder des Entwicklungsteams bei der Arbeit an den einzelnen Schritten, das Miteinander in der kreativen Tätigkeit und den gemeinsamen Kampf gegen die Zeit. Außerdem beobachtet die Dokumentation die Sprachaufnahmen des Spiels und Marketing-Maßnahmen. So begleitete das 3sat-Team im vergangenen Mai die Langener Entwickler nach Los Angeles zur "E3", der weltweit wichtigsten Messe für Computerentertainment. Redaktionshinweis: Fotos bei der 3sat Bilderdienst-Hotline, Telefon: 06131 - 706500, Fax: 06131 - 706857. ots Originaltext: 3sat Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: 3sat Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Tel. (06131)706479 Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: