news aktuell GmbH

BLOGPOST: Presseportal.de - Startpunkt in die Recherche

BLOGPOST: Presseportal.de - Startpunkt in die Recherche

Fast jede Recherche beginnt heute im Internet. Wie ist die Faktenlage? Welche Zahlen liegen vor? Mit wem kann ich sprechen? Google, Wikipedia und Newsportale stehen bereit. Ebenso Presseportal.de - ein Service der dpa-Tochter news aktuell. Mehr als 12.500 Newrooms von Unternehmen, Organisationen und Dienststellen laden zur Recherche ein.

Der ADAC hat deutschlandweit Parkhäuser getestet. Das Statistische Bundesamt vermeldet steigenden Bierabsatz im ersten Halbjahr. Die Polizei Hamburg veröffentlicht nach einem brutalen Juwelenraub aktuelle Fahndungsbilder. Das sind nur drei von vielen hundert Meldungen, die Tag für Tag auf Presseportal.de veröffentlicht werden. Eine Fundgrube für Journalisten auf Informationssuche. Ein frei zugänglicher Steinbruch mit Rohmaterial aller Art. Textmeldungen, Bilder in Druckqualität, sendefähiges Audiomaterial und Videos. Der komplette Presseportal-Content kann von Redakteuren frei genutzt und für die Produktion von Stories und Beiträgen eingesetzt werden. Maßgeschneiderte Abos per Mail oder App halten die Medienmacher stets auf dem Laufenden.

Tippgeber, Themeneinstieg, Zitatequelle, Faktencheck

"Wir wollen es Journalisten so einfach wie möglich machen, wenn sie in die Recherche einsteigen," beschreibt Edith Stier-Thompson von news aktuell den Gedanken, der hinter Presseportal.de steht. "Wir stellen mittlerweile Millionen von Meldungen bereit. Die Inhalte unseres Portals sind gleichsam Newsquelle, Tippgeber, Themeneinstieg, Zitatelieferant oder Faktencheck. Kurz: Ein unverzichtbares Tool für jede redaktionelle Arbeit.

"Das Prinzip von Sender und Empfänger funktioniert bei Presseportal.de wie folgt: Journalisten nutzen das Informationsangebot kostenfrei und anonym. Keine Registrierung ist notwendig. Eine eventuelle Kontaktaufnahme geht allein von den Journalisten selbst aus. Alle Texte können unbegrenzt kopiert, als Recherchegrundlage verwendet oder im Ideenspeicher gesichert werden. Die Urheber des Contents, also die Firmen, Organisationen und Dienststellen, kaufen die Präsenz auf Presseportal.de bei news aktuell ein.Bereits seit 1996, als das Internet laufen lernte, veröffentlicht news aktuell Presseinformationen frei zugänglich im Netz. Was früher für Diskussionsstoff in der Branche sorgte, ist heute Normalität. Presseinformationen sind heute keine exklusiven Inhalte mehr, sondern können von allen Menschen gelesen werden. Mittlerweile sorgen bei news aktuell mehr als 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dafür, dass Presseportal.de Tag für Tag mit frischem Content zur Verfügung steht. Auf dem Desktop, auf dem Smartphone und natürlich auch als App.

Jetzt neu: Abonnieren von einzelnen Firmen

Das neueste Feature von Presseportal.de ist der individuelle Abo-Service. Journalisten können sich bequem per Mail informieren lassen, sobald ein für sie relevantes Unternehmen eine neue Mitteilung veröffentlicht. So verpasst man nichts mehr. Es geht ganz einfach: Newsroom im Presseportal aufrufen, Button "abonnieren" klicken, Mailadresse eingeben, Bestätigungsmail verifizieren, fertig. Kein Passwort, kein Login. Tausende von Journalisten nutzen den Dienst bereits. Testen sie ihn auch!

Presseportal.de in Zahlen

- 12.500 Newsrooms von Unternehmen, Organisationen und Dienststellen

- 350 Pressestellen von Polizei, Feuerwehr und Zoll

- 7.000.000 Millionen Besuche pro Monat (IVW-geprüft)

- 280.000 Abonnenten (Mail und App)

- 500.000 App-Downloads

- 4,5 (von fünf) Sternen im App Store

- Im Internet seit 1996

User-Feedback aus dem App-Store

"Topaktuelle Infos aus erster Hand."

akquisio

"Mit der neuen Funktion hat man seine Abos immer im Blick. Perfekt!"

Der Erlenbacher

"Schnell, informativ, umfassend und werbefrei."

Mseasoon

 
Original-Content von: news aktuell GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung

Medieninhalte
2 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: