Axel Springer SE

POPCORN mit Auflagen-Zuwachs von über 27 Prozent: 260 428 verkaufte Exemplare (IVW I/2001)

    München (ots) - Bei POPCORN hält der positive Auflagentrend auch
im IVW-Quartal I/2001 an: Über 27 Prozent legte der Jugendtitel aus
dem AS Young Mediahouse im Quartal I/2001 gegenüber dem Vorjahr
(I/2000) zu. Mit durchschnittlich 260 428 Exemplaren verkaufte
POPCORN über 55 000 Hefte mehr als im Vorjahresquartal und konnte
seine führende Marktstellung im Segment der monatlichen
Teen-People-Magazine weiter deutlich ausbauen.
    
    Moritz von Laffert, Geschäftsführer AS Young Mediahouse: "Unter
neuer Chefredaktion konnte POPCORN bereits im vergangenen Jahr
beachtliche Zuwächse erzielen. Voraussetzung für diesen Markterfolg
war und ist die konsequente Qualitätsausrichtung, die wir im übrigen
mit allen Jugend- und Musiktiteln des AS Young Mediahouse verfolgen.
Die oft verbreitete Meinung, dass der Jugendmarkt generell rückläufig
sei, ist mit den aktuellen Auflagenmeldungen endgültig widerlegt
worden."
    
    
ots Originaltext: Axel Springer Verlag AG
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Für weitere Informationen steht Ihnen Silvie Rundel zur Verfügung.
Telefon: (0 40) 3 47-2 65 23
E-Mail: srundel@asv.de


Diese Presseinformation kann im Internet unter www.asv.de abgerufen
werden.

Original-Content von: Axel Springer SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Axel Springer SE

Das könnte Sie auch interessieren: