Mittelbayerische Zeitung

Mittelbayerische Zeitung: Kommentar zu Verpackungsgesetz/Mehrwegquote

Regensburg (ots) - Das Pflichtpfand für Einwegflaschen und Dosen hat zwar erreicht, dass die Vermüllung der Landschaft mit diesen Behältnissen weitgehend gestoppt wurde, doch die Mehrwegquote konnte es nicht retten. Im Gegenteil, sie befindet sich im rapiden Fall. Das erst vor kurzem vom Bundestag beschlossene neue Verpackungsgesetz soll dieser Entwicklung nun Einhalt gebieten. Erst auf Druck der Parlamentarier wurde in den Gesetzentwurf von Umweltministerin Barbara Hendricks für das Jahr 2021 die Zielmarke von 70 Prozent Mehrweg hineingeschrieben. Nur leider fehlen diesem Gesetz die Instrumentarien, man könnte auch sagen die Zähne, um das hehre Mehrwegziel auch zu erreichen.

Pressekontakt:

Mittelbayerische Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 941 / 207 6023
nachrichten@mittelbayerische.de

Original-Content von: Mittelbayerische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mittelbayerische Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: