ING-DiBa AG

ING-DiBa mit neuem Einheitszinssatz bei Krediten
Konditionen für Konsumentenkredite sind nicht mehr von deren Höhe abhängig

Frankfurt/Main (ots) - Zum 10. März streicht Europas größte Direktbank ING-DiBa die Zinsstaffel bei ihren Raten- und Aktionskrediten. Damit erhalten Kreditnehmer ab sofort einen Festzinssatz, unabhängig von der Kredithöhe. Kunden mit geringerem Bedarf zahlen somit prozentual nicht mehr "Miete für's Geld" als bei einem größeren Kreditvolumen. Für noch mehr Transparenz sorgte schon immer der Verzicht auf bonitätsabhängige Zinsen. Damit erteilt die Direktbank allen Lockangeboten eine Absage, deren Konditionen von bestimmten persönlichen Voraussetzungen des Kreditnehmers abhängen.

Beim klassischen Ratenkredit gilt für die Kreditsumme von 5.000 bis 50.0000 Euro der Einheitszinssatz von 8,20% p.a. (effektiv 8,52% p.a.). Dieser günstige Zinssatz galt bisher für hohe Kreditsummen und wird nun auch für niedrige Finanzierungsbeträge übernommen. Bei den Aktionskrediten mit speziellem Verwendungszweck gilt ab sofort ebenfalls der günstigere von bisher zwei Zinssätzen. Die Mindestkreditsumme wurde zudem von 7.500 auf 5.000 Euro gesenkt. Der Zinssatz beträgt für Kreditsummen bis zu 50.000 Euro einheitlich 7,25% p.a. (effektiv 7,50% p.a.). Aktionskredite bietet die ING-DiBa zur Finanzierung von Privat-Fahrzeugen (Aktionskredit Auto) und von Wohnwünschen sowie Modernisierungsmaßnahmen (Aktionskredit Wohnen) an. Ende Januar kam der Aktionskredit "Ablösung" hinzu, mit dessen Hilfe Kunden bereits bestehende teure Kredite in einem günstigen Produkt bündeln und damit ihre Belastungen verringern können.

Schon in der Vergangenheit achtete die ING-DiBa nicht zuletzt im Kreditgeschäft auf Fairness und günstige Konditionen. So können bei allen Konsumentenkrediten Sondertilgungen jederzeit ohne zusätzliche Kosten vorgenommen werden. Die Bank verzichtet zudem auf den Vertrieb von Restschuldversicherungen. Unabhängige Experten loben dieses Geschäftsprinzip immer wieder. Zuletzt wurde die ING-DiBa von der "Euro am Sonntag" als "Fairste Kreditbank" ausgezeichnet. Die Juroren lobten dabei neben der Ausstattung der Kreditprodukte vor allem die transparente und kundenfreundliche Information.

Über die ING-DiBa:

Die ING-DiBa ist mit über sechs Millionen Kunden die größte Direktbank in Europa. Die vier Kerngeschäftsfelder sind Sparen, Baufinanzierungen, Wertpapiergeschäft und Konsumentenkredite. Die Bank verzichtet auf ein teures Filialnetz und bietet stattdessen konsequent einfache und günstige Konditionen. Die ING-DiBa setzt auf den schnellen und direkten Kontakt mit den Kunden per Internet und Telefon. Sie ist jeden Tag 24 Stunden für ihre Kunden erreichbar. Das Wirtschaftsmagazin "Euro" kürte die ING-DiBa 2005, 2006 und 2007 zu Deutschlands bester Bank. Von "Börse Online" wurde die ING-DiBa bereits fünf Mal als Onlinebroker des Jahres ausgezeichnet.

Pressekontakt:

ING-DiBa
Dr. Ulrich Ott, Pressesprecher
Tel.: 069 / 27 222 -66233
E-Mail: u.ott@ing-diba.de
www.ing-diba.de/presse
Original-Content von: ING-DiBa AG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: