Westfalenpost

Westfalenpost: RWE-Chef: Gorleben weiter erkunden

    Hagen (ots) - Der Vorstandschef des Energiekonzerns RWE, Jürgen Großmann, hat sich dafür ausgesprochen, das Atommülllager Gorleben weiter zu erkunden. "Wir sollten die Erkundung von Gorleben zügig und ergebnisoffen wieder aufnehmen", sagte Großmann im Gespräch mit der in Hagen erscheinenden Westfalenpost (Donnerstagsausgabe).

    "In den Kernkraftwerken haben wir zur Zeit noch genügend Zwischenlager-Kapazität." Dennoch müsse die Endlager-Frage auf die politische Agenda. Hintergrund ist die ungelöste Endlagerung von Atommüll. Die ehemalige rot-grüne Bundesregierung hatte die Erkundung ausgesetzt.

Pressekontakt:
Westfalenpost
Redaktion

Telefon: 02331/9174171

Original-Content von: Westfalenpost, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westfalenpost

Das könnte Sie auch interessieren: