Neue Osnabrücker Zeitung

Neue OZ: Kommentar zu Architektur
Denkmäler
Berliner Stadtschloss

Osnabrück (ots) - Kaum Befürworter

Alle haben so richtig Lust auf das Berliner Stadtschloss. Alle? Ausgerechnet der Bundesbauminister erweist sich bei dem Berliner Prestigeprojekt nicht nur als erstaunlich unengagiert. Er scheint sich auch aus den Zwängen einer Rekonstruktion still und leise befreien zu wollen. Keine Lust auf die Fassadenzier einer fernen Epoche?

Der kleine Disput zwischen Thierse und Ramsauer ist genau das, was Profi-Politiker irgendwann als Missverständnis abtun. Dennoch offenbart die Divergenz der Versionen das zentrale Defizit des Projektes: Es beflügelt die Fantasie doch nur mäßig. Deshalb findet der Koloss auch nur wenige wirklich glühende Befürworter. Zudem wissen nicht nur Politiker, dass die Bausumme erheblich ist. Was liegt da näher, als die Sache ein wenig zu strecken?

Pressekontakt:

Neue Osnabrücker Zeitung
Redaktion

Telefon: 0541/310 207
Original-Content von: Neue Osnabrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Neue Osnabrücker Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: