Neue Osnabrücker Zeitung

Neue OZ: Kommentar zu Archive
Bundespräsident

    Osnabrück (ots) - Im Dienste unserer Zukunft

    Zukunft bewahren heißt die Denkschrift, die große Archive und Bibliotheken dem Staatsoberhaupt überreichen. Dieser Titel trifft den Kern des Anliegens: Originaldokumente bewahren die Errungenschaften einer Jahrhunderte alten Kultur. Mit ihrem Verlust droht einer Zivilisation auch das Gedächtnis und die Vision für Zukunft auf dem Stand des Erreichten leicht abhanden zu kommen.

    Die Sorge der Allianz ist also mehr als berechtigt. Verheerende Brände wie in der Herzogin- Amalia-Bibliothek in Weimar oder Einstürze wie der des Kölner Stadtarchivs dürfen nicht wieder vorkommen, zumal beides vermeidbar war. Bessere Sicherung muss selbstverständlich sein und kann im Gefährdungsfall nicht wie beim Kölner U-Bahn-Bau irgendwelchen kulturfernen Instanzen ausgeliefert bleiben.

    Sofort stellt sich natürlich die Frage, was so viel Sicherheit wieder kosten und an welcher anderen Stelle der Kultur das Geld dafür abgezogen wird. Doch unserer Zukunft zuliebe sollte uns unser Gedächtnisschatz diesen Aufwand unbedingt wert sein. Die Fachleute werden hoffentlich auch definieren, wo Grenzen und Prioritäten des zu Bewahrenden gesetzt werden können.

Pressekontakt:
Neue Osnabrücker Zeitung
Redaktion

Telefon: 0541/310 207

Original-Content von: Neue Osnabrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Neue Osnabrücker Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: