Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Der Kunde entscheidet mit. Kommentar von Theo Schumacher

Essen (ots) - Wer denkt bei der Shopping-Tour im Internet schon darüber nach, wie gnadenlos Paketdienste um die Kunden konkurrieren? Lohndumping und Verstöße gegen den Arbeitsschutz scheinen die Norm, wenn blitzschnell geliefert werden muss. Unternehmen reichen den Druck an ihre Fahrer weiter, denen ihre Existenz näher ist als vorgeschriebene Lenkzeiten. Wo es um den Job geht, entfaltet ein Ehrenkodex in einer knallhart kalkulierenden Branche die Durchschlagskraft eines Wattebäuschchens: gelesen, gelacht, gelocht. Jüngste Kontrollen bestätigen, dass nicht nur die Gesundheit der Kuriere, sondern auch die Sicherheit im Straßenverkehr gefährdet ist. Sicher, der Gesetzgeber ist am Zug. Und der Mindestlohn wird in der Branche einiges verbessern, aber eben nicht alles. Auch der Online-Besteller kann was tun: mal nachfragen, wen er da beauftragt.

Pressekontakt:

Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 - 804 6519
zentralredaktion@waz.de

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: