Westdeutsche Allgemeine Zeitung

WAZ: Die Alten steigen aufs Rad. Kommentar von Carsten Oberste-Kleinbeck

    Essen (ots) - Ivan Basso (29) ist ein Radprofi, der seit über zwei Jahren kein Rennen mehr gefahren ist, weil es im Sommer 2006 eine blöde Geschichte mit Blutbeuteln bei einem spanischen Arzt gegeben hatte. Er sagt, er habe nie gedopt. Am Sonntag steigt der Italiener in Japan wieder aufs Rad. Floyd Landis (33) ist ein Radprofi, der seit über zwei Jahren kein Rennen mehr gefahren ist, weil er sich im Sommer 2006 mit unerlaubten Mittelchen bei der Tour de France einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz verschafft hat. Er sagt, er habe nie gedopt. Nun denkt er darüber nach, wieder aufs Rad zu steigen. Lance Armstrong (37) ist ein Radprofi, der seit über drei Jahren kein Rennen mehr gefahren ist, weil es ihm langweilig geworden war, Jahr für Jahr die Tour de France zu gewinnen. Er sagt, er habe nie gedopt. Im kommenden Sommer steigt er wieder aufs Rad. Alexander Winokurov (35) ist ein Radprofi. . . etc. Kleiner Vorschlag: Wieso fahren die vielen Altmeister nicht unter sich Rennen? Jan Ullrich (34), der sagt, er habe nie gedopt, hätte bestimmt auch Zeit.

Pressekontakt:
Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 / 804-2727
zentralredaktion@waz.de

Original-Content von: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Westdeutsche Allgemeine Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: