Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die Märkische Oderzeitung Frankfurt (Oder) kommentiert die Stationierung von US-Raketen in Polen (Donnerstagausgabe)

Frankfurt/Oder (ots) - Abgespeckt

Ursprünglich sahen die Pläne ganz anders aus: Der frühere US-Präsident George W. Bush wollte einen Teil des internationalen Raketenabwehrsystems der Amerikaner in Polen stationieren. Sein Nachfolger Barack Obama besann sich auch mit Rücksicht auf Russland eines Besseren und nahm von dem kostspieligen und zugleich umstrittenen Vorhaben Abstand. Übrig blieben die Patriot-Raketen, die sich Polen als Gegenleistung ausgehandelt hatte.

Der Protest aus Moskau fiel dementsprechend gemäßigt aus. Dass die Raketen in unmittelbarer Nachbarschaft zur Exklave Kaliningrad stationiert wurden, macht sie zwar zu einem Reizthema. Eine neue Gefahr für Russland stellen sie aber de facto nicht dar. +++

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: