Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Märkische Oderzeitung Frankfurt (Oder): Bundestag gedenkt auf Initiative der Linken des Kriegsendes

Frankfurt/Oder (ots) - Frankfurt (Oder). Der Bundestag wird auf Initiative der Linke-Fraktion am 7. Mai 2010 des Endes des Zweiten Weltkrieges vor 65 Jahren gedenken. Das berichtet die Märkische Oderzeitung (Frankfurt/Oder) in ihrer Freitagausgabe. Da der 8. Mai als Tag des Kriegsendes in diesem Jahr auf einen Sonnabend falle, werde dieses Datum bereits am Tag zuvor mit "einer kurzen Ansprache vor dem Eintritt in die Tagesordnung gewürdigt", teilte Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) der Parlamentarischen Geschäftsführerin der Linksfraktion, Dagmar Enkelmann, mit. Bisher war ein entsprechendes Gedenken im Parlament nicht vorgesehen. Auf Anregung der Linksfraktion sei das Präsidium des Deutschen Bundestages "einvernehmlich" zu dieser Entscheidung gekommen, sagte Enkelmann dem Blatt. Sie zeigte sich erfreut: "Damit wird auch das vielfältige antifaschistische Engagement gestärkt, wie es gerade erst wieder in Dresden Flagge gegen das Auftrumpfen von Neonazis gezeigt hat." +++ Pressekontakt: Märkische Oderzeitung CvD Telefon: 0335/5530 563 cvd@moz.de Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: