Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug zur Erhebung der Leopoldina in Halle zur Nationalakademie:

Frankfurt/Oder (ots) - Dass die Leopoldina den anspruchsvollen Aufgaben einer Nationalakademie gewachsen ist - also die Politik zu beraten, die deutsche Wissenschaft weltweit zu vertreten, Brennpunkte der Gesellschaft zu benennen und Vorschläge zu unterbreiten -, konnte sie bereits in den zurückliegenden Jahren unter Beweis stellen. So wurde sie mit ihren Empfehlungen zu global anstehenden Problemen in die Vorbereitung der jährlich stattfindenden G8-Gipfel eingebunden. Energiesicherung, Klimaschutz und Infektionskrankheiten sind nur einige der drängenden Zukunftsthemen, zu denen sich die Gelehrten der Leopoldina aktuell geäußert haben. Die enge Zusammenarbeit der weltweit 1300 Mitglieder der Leopoldina mit vielen Wissenschaftseinrichtungen bietet die Chance, die Forschung zu bündeln und damit den Wissenschaftsstandort Deutschland erheblich zu stärken. Pressekontakt: Märkische Oderzeitung CvD Telefon: 0335/5530 563 cvd@moz.de Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: