Shell Deutschland Oil GmbH

Shell-DEA Pressekonferenz am 28.3.2001 um 11.00 Uhr

Hamburg (ots) - Aus wichtigem Grund laden die Deutsche Shell und RWE-DEA kurzfristig zu einer Pressekonferenz ein: Dietmar Kuhnt, Vorstandsvorsitzender der RWE AG, Dieter Dräger, Vorstandsvorsitzender der RWE-DEA AG, Adrian Loader, Präsident von Shell Europe Oil Products, und Pieter Berkhout, Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen Shell, werden über die künftige Zusammenarbeit von Shell und DEA im Mineralölgeschäft informieren. Die Pressekonferenz findet statt am 28.3.2001, 11.00 Uhr, Hotel Inter - Continental Fontenay 10 20354 Hamburg Telefon 4142-2681 Am Veranstaltungsort finden Sie Arbeitshilfen wie Telefon, Fax und ISDN-Anschluss. Hinweis für Fernsehredaktionen: Footage von beiden Unternehmen sind auf der Pressekonferenz erhältlich. ots Originaltext: Deutsche Shell Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Deutsche Shell DEA Mineraloel AG Information und Presse Presse und Information Rainer Winzenried Harald Graeser Tel. 040-63245290 Tel. 040-63752511 0171-8105456 0177-3601241 Original-Content von: Shell Deutschland Oil GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: