Rewe Group

REWE Group steigert Anzahl der Auszubildenden auf 7.901 / Mehrheit der Berufseinsteiger entscheidet sich für REWE und PENNY

Köln (ots) - Mit einer Jugendarbeitslosenquote von unter acht Prozent (August 2014) ist Deutschland im europäischen Vergleich Spitzenreiter, Spanien mit rund 54 Prozent Schlusslicht. Eine fundierte Berufsausbildung wird immer bedeutender für einen erfolgreichen Einstieg ins Berufsleben. Als einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Europa übernimmt die Kölner REWE Group in diesem Punkt Verantwortung. Die Anzahl der Auszubildenden stieg 2014 im Vergleich zum Vorjahr um 0,7 Prozent auf 7.901 (2013: 7.848). Im laufenden Jahr begannen 3.368 (2013: 3.216) Berufseinsteiger eine Ausbildung bei der REWE Group. Damit ist die Unternehmensgruppe einer der bedeutendsten Ausbildungsbetriebe in Deutschland. Die mit Abstand meisten jungen Menschen entscheiden sich für eine Ausbildung bei der größten Strategischen Geschäftseinheit der REWE Group dem Vollsortiment National (REWE). Ihre Anzahl stieg um 0,7 Prozent von 5.661 auf 5.703 Auszubildende. Für einen Berufseinstieg bei PENNY entschieden sich 942 Auszubildende, ein Plus von 3,9 Prozent. Mit einer Steigerung von knapp 30 Prozent auf 524 (2013: 404) Auszubildende verzeichnete toom Baumarkt die größte Steigerung innerhalb der REWE Group. Die REWE Group bietet über 25 unterschiedliche Ausbildungsberufe an. Mehr unter: rewe-group.com/karriere/ausbildung/

Die genossenschaftliche REWE Group ist einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Im Jahr 2013 erzielte das Unternehmen einen Gesamtaußenumsatz von rund 51 Milliarden Euro. Die 1927 gegründete REWE Group ist mit ihren 330.000 Beschäftigten und 15.000 Märkten in 12 europäischen Ländern präsent.

In Deutschland erwirtschafteten im Jahr 2013 rund 226.000 Mitarbeiter in rund 10.000 Märkten einen Umsatz von 36 Milliarden Euro. Zu den Vertriebslinien zählen Super- und Verbrauchermärkte der Marken REWE, REWE CENTER, REWE CITY und BILLA, der Discounter PENNY sowie die Baumärkte von toom Baumarkt und B1 Discount Baumarkt. Zur Touristik gehören unter dem Dach der DER Touristik die Veranstalter ITS, Jahn Reisen und Tjaereborg sowie Dertour, Meier's Weltreisen und ADAC Reisen sowie die Geschäftsreisesparte FCm Travel Solutions und über 2.100 Reisebüros (u.a. DER Reisebüro, DERPART), die Hotelketten lti hotels, Club Calimera und PrimaSol Hotels und der Direktveranstalter clevertours.com.

Pressekontakt:

Für Rückfragen: REWE Group-Unternehmenskommunikation,
Tel.: 0221-149-1050, presse@rewe-group.com

Original-Content von: Rewe Group, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rewe Group

Das könnte Sie auch interessieren: