Rewe Group

Lebensmitteldiscounter Penny senkt zum 01. Februar 2010 wieder die Preise
Penny senkt die Butterpreise

Köln (ots) - Der Lebensmitteldiscounter Penny senkt ab Montag, 01. Februar, wieder die Preise. Penny setzt damit im Jahr 2010 konsequent den Weg fort, Einkaufspreisvorteile schnellstmöglich an seine Kunden weiterzugeben. Penny hat bereits im Jahr 2009 ca. 400 Artikel dauerhaft im Preis gesenkt. Im Januar 2010 senkte Penny zum Start in das neue Jahr bereits weitere 40 attraktive Sortimentsartikel wie Cornflakes, Öl oder Schokoladenprodukte.

Ab Montag, 1. Februar 2010, senkt Penny den Preis für deutsche Markenbutter 250 g von 0,99 EUR auf einen Preis unter 0,80 EUR. Dabei entspricht die deutsche Markenbutter "Weidestern" von Penny mit Prämierungen der Fachzeitschriften "Stiftung Warentest" und "Ökotest" zu 100 % der Penny-Strategie "Hohe Qualität zum niedrigsten Preis". Penny gibt mit dieser Maßnahme Einkaufspreisvorteile schnellstmöglich durch neue Verkaufspreise an seine Kunden weiter.

Darüber hinaus senkt Penny ab Montag, 1. Februar, zusätzlich als attraktive Angebote auch bei Markenbutter wie Landliebe 250 g von 1,49 EUR auf 0,99 EUR und Kerrygold 250 g von 1,29 EUR auf 0,99 EUR oder Weihenstephan 250 g von 1,49 EUR auf 0,99 EUR um bis über 33 % die Preise.

Im Rahmen der Penny Markenpreissenkungsoffensive werden ab Montag, 1. Februar, gleichzeitig starke Marken, wie Jacobs Kaffee Krönung von 4,29 EUR auf 2,88 EUR um 32 % billiger, Pepsi 1,5 l von 0,85 EUR auf 0,59 EUR um 30 % billiger oder Trumpf Schogetten 100 g von 0,69 EUR auf 0,49 EUR um 28 % billiger angeboten.

Pressekontakt:

REWE-Group-Unternehmenskommunikation, Tel 0221-149-1050, 
presse@rewe-group.com
Original-Content von: Rewe Group, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Rewe Group

Das könnte Sie auch interessieren: