Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG

EANS-Hauptversammlung: Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG
Ergebnisse zur Hauptversammlung

--------------------------------------------------------------------------------
  Information zur Hauptversammlung übermittelt durch euro adhoc. Für den
  Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG: Hauptversammlung beschließt
unveränderte Dividende von EUR 1,50 je Aktie

Ternitz/Wien, 23. April 2014. Die diesjährige ordentliche Hauptversammlung der
im ATX der Wiener Börse notierten Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG
(SBO) beschloss für das Geschäftsjahr 2013 eine gegenüber dem Vorjahr
unveränderte Dividende in der Höhe von EUR 1,50 je Aktie. Davon entfallen EUR
0,50 auf die Basisdividende und EUR 1,00 auf den Bonus. Als Ex-Dividendentag und
Dividendenzahltag wurde der 8. Mai 2014 festgelegt.

Vorstand und Aufsichtsrat wurden für das Geschäftsjahr 2013 die Entlastung
erteilt. Das bestehende Aktien-Rückkaufprogramm wurde erneuert. Weiters wurde
für die kommenden fünf Jahre ein Vorratsbeschluss zur Ausgabe neuer Aktien im
Volumen von maximal 10% des bestehenden Grundkapitals gefällt.

Bei den Wahlen in den Aufsichtsrat wurde Mag. Brigitte Ederer auf die Dauer von
fünf Jahren neu gewählt. Dipl. Ing. Mag. Helmut Langanger, dessen
Aufsichtsratsmandat mit der diesjährigen Hauptversammlung durch Verlosung
endete, wurde auf weitere fünf Jahre wieder bestellt.

Für das laufende Geschäftsjahr wurde die SST Schwarz & Schmid
Wirtschaftsprüfungsges.m.b.H. Wirtschaftsprüfungs- und
Steuerberatungsgesellschaft zum Abschlussprüfer der Gesellschaft und die Ernst &
Young Wirtschaftsprüfungsgesellschaft m.b.H. zum Konzernabschlussprüfer
bestellt.

Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG ist Weltmarktführer bei
Hochpräzisionsteilen für die Oilfield Service-Industrie. Schwerpunkt sind
amagnetische Bohrstrangkomponenten für die Richtbohrtechnologie. SBO
beschäftigte per 31.12.2013 weltweit 1.574 Mitarbeiter (31.12.2012: 1.591),
davon 435 in Ternitz/Niederösterreich und 607 in Nordamerika (inkl. Mexiko).


Rückfragehinweis:
MMag Florian Schütz, Head of Investor Relations
Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG
A-2630 Ternitz/Austria, Hauptstrasse 2
Tel.: +43 2630 315-251
Fax: +43 2630 315-501
E-Mail: f.schuetz@sbo.co.at

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG
             Hauptstrasse 2
             A-2630 Ternitz
Telefon:     02630/315110
FAX:         02630/315101
Email:    sboe@sbo.co.at
WWW:      http://www.sbo.at
Branche:     Öl und Gas Exploration
ISIN:        AT0000946652
Indizes:     WBI, ATX Prime, ATX
Börsen:      Amtlicher Handel: Wien 
Sprache:    Deutsch
 

Original-Content von: Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG

Das könnte Sie auch interessieren: