Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Champions Leaque-Viertelfinale für alle Inforadio vom rbb überträgt die Champions Leaque-Begegnungen mit deutscher Beteiligung live ab 20.45 Uhr am Dienstag, 8. und Mittwoch, 9. April.

Berlin (ots) - Inforadio das Informationsprogramm für Berlin und Brandenburg, überträgt die Champions League-Spiele der kommenden Woche live und in voller Länge.

Den Hörerinnen und Hörern des Inforadio entgeht bei den Viertelfinal-Begegnungen der deutschen Teams kein Tor und keine spannende Situation. Das Nachrichtenradio des Rundfunk Berlin-Brandenburg bleibt bis zum Ende dabei, auch wenn es zur Verlängerung oder zum Elfmeter-Schießen kommt.

Die Inforadio-Reportage gibt es klassisch über UKW, im Livestream auf www.Inforadio.de oder für unterwegs auch auf der Inforadio-App. Los geht es am Dienstag und Mittwoch jeweils um 20.45 Uhr.

Die Radioreporter Holger Dahl und Armin Lehmann berichten live aus Dortmund, ob dem BVB zu Hause die große Überraschung gegen Real Madrid gelingt.

Vom Heimspiel der Bayern gegen Manchester United berichten Edgar Endres und Hans-Peter Pull am Mittwoch live aus München. Nach dem 1:1 im Hinspiel haben die Münchner gute Chancen, ins Halbfinale zu kommen.

Champions League-Viertelfinale live im Inforadio (rbb):

Dienstag, 8. April 2014, 20.45 Uhr, Borussia Dortmund : Real Madrid Mittwoch, 9. April 2014, 20.45 Uhr, Bayern München : Manchester United

Internet: www.inforadio.de

Pressekontakt:

Volker Schreck
Tel 030 / 97 99 3 - 12 107
Fax 030 / 97 99 3 - 12 109
volker.schreck@rbb-online.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: